StartseiteNews

US-Händler zeigen sich mit 3DS-Launch zufrieden

Autor:

Die nordamerikanische Händler haben mitgeteilt, dass sie mit dem Launch des Nintendo 3DS sehr zufrieden sind – ohne jedoch Engpässe zu beklagen. Ganz im Gegenteil: Target meldet "hohe Lagerbestände".

Toys R Us erklärte, dass man dank einer "starken Partnerschaft mit Nintendo" in der Lage war, die Nachfrage in den meisten Filialen zu bedienen.

Im Software-Bereich erwiesen sich die Spiele "Super Street Fighter IV", "Pilotwings Resort" und "Lego Star Wars III: The Clone Wars" als Bestseller. Die meistverkauften Zubehör-Produkte waren das 'Explorer Starter Kit' und das 'Clean and Protect Kit'.

In den USA ging der 3DS am letzten Sonntag an den Start.

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo: Switch und 3DS werden koexistieren

    vor 11 Monaten - Laut Nintendo müssen sich Besitzer des 3DS keine Gedanken über einen ausbleibenden Support des Handhelds machen. Trotz der nahenden Veröffentlichung der Nint...
  • Nintendo 3DS XL: Nintendo möchte den Verkauf in Japan einstellen

    vor 3 Jahren - Während es bislang nur hieß, dass ausgewählte Farben des Nintendo 3DS XL künftig nicht mehr produziert werden, scheint Nintendo in Japan die Produktion des ...
    3DS
    1
  • New 3DS: Hervorragender Start in Japan

    vor 3 Jahren - Nintendo hat den New 3DS in Japan bereits veröffentlicht und inzwischen trafen die ersten Verkaufszahlen des verbesserten Handhelds ein.
    3DS
    7
  • Nintendo 3DS: Firmware-Version 9.0.0-20 ist da

    vor 3 Jahren - Für den Nintendo 3DS kann ein weiteres Firmware-Update geladen werden, das den Handheld auf die Version 9.0.0-20 anhebt- Wir haben eine Übersicht über die ...
    3DS
    2
  • 3DS: Neuer Werbespot mit J-Pop-Star Kyary Pamyu Pamyu

    vor 3 Jahren - J-Pop-Star Kyary Pamyu Pamyu ist in einem Werbeclip zu sehen, der sich dem neuen 3DS widmet und die austauschbaren Skins thematisiert.
    3DS
    4