20.12.2011 12:47 Uhr

Sony Tablet S erhält Dual Shock 3-Unterstützung

Dank eines neuen Firmware-Updates haben japanische User ab sofort die Möglichkeit, ihre Tablet S-Titel auch mit dem Dual Shock 3 zu spielen.

Wie Sony heute bestätigte, dürfen sich japanische Besitzer eines Sony Tablet S passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest über ein kleines Schmankerl freuen.

So steht ab derzeit ein neues Firmware-Update bereit, das die Unterstützung des Dual Shock 3-Controllers integriert, der ab sofort in PlayStation Suite-zertifizierten Titeln genutzt werden kann. Passend zum Release des neuen Updates stellte man zudem einen kostenlosen Titel bereit.

Wann das Tablet P mit der Unterstützung des Dual Shock 3-Controllers bedacht wird, ist aktuell noch unklar. Selbiges gilt für die Frage, ob und wann das besagte Firmware-Update auch im Westen veröffentlicht wird.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Heavensward: Neues Volk ‘Au Ra’ und die beiden Klassen ‘Astrologe’ und ‘Maschinist’ enthüllt

vor 1 Stunde - Auf dem Fan-Festival in Tokio enthüllte Square Enix verschiedene neue Details zur "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn"-Erweiterung "Heavensward" - darunter zwei neue Klassen und ein neues Volk.
0 Kommentare

Dying Light: Heute ab 19 Uhr im Livestream auf Twitch

vor 2 Stunden - Heute gibt es weitere Einblicke in "Dying Light", denn die Entwickler werden den Titel live über Twitch spielen. Um 19 Uhr geht es los.
0 Kommentare

Nintendo: Miyamoto bestätigt nochmals Arbeiten an neuer Konsole

vor 2 Stunden - Wirklich überraschend ist diese Meldung sicherlich nicht, aber Nintendo hat nochmals bestätigt, dass man innerhalb des Unternehmens schon an Ideen für die nächste Konsole arbeitet.
2 Kommentare