Binary Domain: Release verschiebt sich um eine Woche

Autor:

Publisher SEGA hat mitgeteilt, dass sich der weltweite Release von “Binary Domain” um eine Woche verschiebt. Demnach erscheint der Shooter hierzulande am 24. Februar für PlayStation 3 und Xbox 360. Gründe für die Verschiebung wurden nicht genannt.

Binary Domain ist ein teambasierter Shooter von Toshihiro Nagoshi, dem Schöpfer vieler bekannter Videospiele von SEGA – darunter die “Yakuza”-Serie. Bei “Binary Domain” geraten die Spieler mitten in einen schnellen und harten Kampf um das Fortbestehen der Menschheit, der 2080 im von Robotern besetzten Tokyo stattfindet.

Die Spieler kämpfen sich als internationale Friedenstruppe durch die heruntergekommenen unteren Ebenen der Stadt und stellen schon nach kurzer Zeit ihre Umgebung und Entscheidungen infrage.