13.02.2012 10:01 Uhr

Metal Gear Solid 5: Japanische Analysten erwarten Release im Fiskaljahr 2014

Den Angaben japanischer Analysten zufolge könnte das bisher nicht offiziell angekündigte "Metal Gear Solid 5" noch bis zum Jahre 2014 auf sich warten lassen.

Auch wenn Konamis Mastermind Hideo Kojima in den vergangenen Wochen immer wieder durchklingen ließ, dass er hinter verschlossenen Türen bereits mit den Arbeiten an "Metal Gear Solid 5" begonnen hat, ließ eine offizielle Ankündigung bisher auf sich warten.

Geht es nach den Angaben japanischer Analysten, dann wird auch noch der eine oder andere Monat ins Land ziehen, ehe uns Konami mit den ersten Details zu einem Nachfolger bedenkt. So berichten die Analysten der führenden japanischen Investmentbank Nomura Securities, dass "Metal Gear Solid 5" derzeit für einen Release im Fiskaljahr 2014 vorgesehen ist - also zwischen April 2013 und März 2014.

Unklar ist derzeit, ob man bei diesen Angaben aus Insiderkenntnissen schöpft oder lediglich eine Schätzung abgab. Konami selbst wollte sich zu den Angaben bisher nicht äußern.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain – Trailer in GTA 5 nachgestellt

vor 94 Tagen - Auf Youtube wurde kürzlich ein Video veröffentlicht, das einen Trailer zu "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" zeigt, der mit "Grand Theft Auto 5" nachgebaut wurde.
5 Kommentare

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain wird zeigen, wie Snake zum Schurken wurde

vor 116 Tagen - Hideo Kojima hat in einem aktuellen Interview ein wenig über "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" geplaudert und dabei betont, dass auch Snakes Wandel beleuchtet wird.
1 Kommentar

Metal Gear Solid 5: Schöpfer Hideo Kojima, der gerne alles selbst macht, live im Twitch-Interview

vor 136 Tagen - Am 13. März 2014 wird sich der "Metal Gear Solid"-Schöpfer den Fragen des Videospieljournalisten Geoff Keighley stellen. Das Ganze wird live via Twitch übertragen.
0 Kommentare

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima möchte auch Mobile-Spieler ansprechen

vor 137 Tagen - Konamis Mastermind Hideo Kojima hat sich nochmals zu seinem jüngsten Werk "Metal Gear Solid 5"  geäußert und dabei betont, dass nicht zuletzt Mobile-Spieler angesprochen werden sollen.
0 Kommentare

Metal Gear Solid: Was hat es eigentlich mit dem Codenamen ‘Snake’ auf sich?

vor 140 Tagen - In einem aktuellen Interview verdeutlicht uns Hideo Kojima, warum er sich dazu entschloss, den tragenden Protagonisten von "Metal Gear Solid" den Codenamen 'Snake' zu verpassen.
1 Kommentar