Skyrim: Offizielle Map-App für iOS veröffentlicht

Wie die Jungs und Mädels von Bethesda auf dem offiziellen Blog bekannt gaben, steht ab sofort die offizielle und kostenlose Map-App zum Rollenspiel-Blockbuster "The Elder Scrolls V: Skyrim" bereit, die für das iPhone und das iPad heruntergeladen werden kann.

Diese liefert euch eine um 3.200 Prozent zoombare Übersichtskarte der zugrunde liegenden Spielwelt und die Möglichkeit, euch verschiedene Screenshots und Informationen zu den diversen Gebieten zu Gemüte zu führen. Zudem können individuelle Markierungen und Hinweise angebracht werden. Wem dies nicht reichen sollte, der darf für eine geringe zusätzliche Gebühr weitere Features wie Minikarten der Innenbereiche freischalten.

Der Haken an der Sache: Derzeit steht die besagte App lediglich in Nordamerika zur Verfügung. Wann mit einer Veröffentlichung in Europa zu rechnen ist, steht leider noch in den Sternen.

Auch interessant

Zum Thema

  • The Elder Scrolls V Skyrim: Remaster ohne Spielstand-Import

    vor 2 Monaten - Einer offiziellen Stellungnahme seitens Bethesda Softworks zufolge wird es in der Konsolen-Version der "The Elder Scrolls V: Skyrim"-Special Edition nicht mögl...
  • The Elder Scrolls Skyrim: Entwickler verteidigen den Vollpreis des Konsolen-Remasters

    vor 2 Monaten - Via Twitter hat sich nun Bethesdas Pete Hines einiger Kritik bezüglich des Vollpreises der Konsolenversionen der "The Elder Scrolls V: Skyrim - Definitive Edi...
  • The Elder Scrolls V Skyrim: Special Edition offiziell für PS4, Xbox One und PC angekündigt

    vor 3 Monaten - Im Rahmen der E3-Pressekonferenz hat Bethesda Softworks nun auch offiziell bestätigt, dass man an einer "The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition" für di...
  • The Elder Scrolls V Skyrim: Remaster mit Mod-Support und allen DLCs? – Termin-Update

    vor 3 Monaten - Laut einem Insider wird die bisher nicht offiziell angekündigte Remastered-Fassung zu "The Elder Scrolls V: Skyrim" sowohl mit allen seinerzeit veröffentlicht...
  • The Elder Scrolls V Skyrim: Bethesda Softworks arbeitete an einem Xbox One-Port

    vor 10 Monaten - Wie Bethesda Softworks' Pete Hines enthüllte, portierte das Unternehmen "The Elder Scrolls V: Skyrim" zu Testzwecken auf die Xbox One.