EA: Saboteur und weitere Spiele ab dem 13. April offline

Autor:

Electronic Arts hat mitgeteilt, dass man die Server mehrere Spiele abschalten wird. So stehen ab dem 13. April die Online-Server folgender EA-Titel nicht mehr zur Verfügung:

  • EA Sport MMA
  • Der Pate II
  • Saboteur
  • Need for Speed Pro Street
  • Burnout Revenge
  • Create
  • EA Sports Active 2
  • FIFA 10 (PSP)

In einem Rundschreiben heißt es:  "Die Entscheidung, Onlinedienste für alte EA-Spiele einzustellen, fällt uns nie leicht. Die Entwickler- und Operations-Teams legen fast so viel Herzblut in diese Spiele, wie die spielenden Kunden, und es ist schwer, sie in den Ruhestand zu schicken."

Weiter: "Aber Spiele werden durch neuere Spiele ersetzt und die Anzahl der Spieler von älteren Spielen geht bis zu einem Punkt zurück – weniger als 1 Prozent aller Online-Spieler zu den Hauptzeiten verteilt auf alle EA-Titel – an dem es nicht mehr praktikabel ist, diese Spiele weiter zu betreiben."

Auch interessant

Zum Thema

  • Electronic Arts: Publisher ist von "Anthem" und Jade Raymonds neuem Actionspiel begeistert

    vor 7 Tagen - Die derzeit in Entwicklung befindlichen Projekte "Anthem" sowie der Actiontitel von EA Motive hinterlassen offenbar einen positiven Eindruck bei den Verantwortl...
  • Electronic Arts: Das Unternehmen denkt über weitere Übernahmen nach

    vor 7 Tagen - Erst vor wenigen Tagen übernahm Electronic Arts die "Titanfall"-Macher von Respawn Entertainment. Wie der Publisher zu verstehen gab, könnten auf kurz oder la...
  • Electronic Arts: "FIFA", "Madden" und andere Sportspiele könnten nicht mehr jährlich erscheinen

    vor 2 Wochen - In einem aktuellen Interview hat Electronic Arts-CEO Andrew Wilson verraten, dass man zukünftig auf die jährlichen Ableger der "FIFA"-, "Madden"- und anderen ...
  • Electronic Arts: Games-as-a-Service-Segment soll weiter ausgebaut werden

    vor 3 Wochen - In den vergangenen Tagen deutete Electronic Arts bereits an, dass das Unternehmen zukünftig verstärkt auf Mehrspieler-Erfahrungen setzen könnte. Wie der Publ...
  • Electronic Arts: Schließung von Visceral eine "schwere und nötige Entscheidung"

    vor 3 Wochen - Electronic Arts hat sich nochmals zur Schließung von Visceral Games geäußert und diese verteidigt. Die Singleplayer-Ausrichtung des Titels sei nicht der Ausl...