01. März 2012, 18:12 Uhr

iPad 3: 16 – und 32 Gigabyte-Versionen geplant?

()

iPad

Ergänzend zu den Berichten, dass die Enthüllung des iPad 3 am 7. März in San Francisco über die Bühne gehen wird, erreichten uns heute Gerüchte, dass das Modell in zwei verschiedenen Varianten ausgeliefert werden könnte.

Dabei soll es sich um eine 16 Gigabyte-Version auf der einen und eine 32 Gigabyte-Variante auf der anderen Seite handeln. Von einem Modell mit 64 Gigabyte ist bisher nicht die Rede. Die vermeintlichen Details stammen von der taiwanesischen Publikation Digitimes, die sich in den vergangenen Jahren oftmals als eine zuverlässige Quelle erwies.

Zudem ist die Rede davon, dass man auch das iPad 2 weiter unterstützen und in Kürze eine 8 Gigabyte-Variante des Tablets in Rennen schicken wird. Apple selbst wollte die Berichte bisher nicht kommentieren.

0   Kommentare