09. März 2012, 10:02 Uhr

Steambox: Valve dementiert Meldungen um eigene Konsole

()

All

Im Laufe der vergangenen Tage machte das Gerücht die Runde, dass die Jungs von Valve an einer eigenen Konsole schrauben könnten, die den Namen Steam Box trägt. Untermauert wurden die Gerüchte von einem Schnappschuss, der die Konsole präsentieren sollte.

Meldungen, die im Rahmen der diesjährigen GDC von offizieller Seite dementiert wurden. “Wir arbeiten gerade am Steam Big Picture Mode UI und bereiten uns auf den Release vor, so dass wir ein paar Kästen zusammengebaut haben”, so Valves Marketing Director Doug Lombardi.

“Derzeit experimentieren wir noch mit biometrischem Feedback und solchen Sachen herum, über die wir bereits vor einer ganzen Weile gesprochen haben. Das sind die Dinge, an denen wir arbeiten. Es ist aber noch ein langer Weg, bis Valve eigene Hardware ausliefert.”


Nächste News:
0   Kommentare