27.05.2012 11:59 Uhr

GTA 5: Launch-Verkäufe sollen GTA 4-Jahresabsatz übertreffen

Der Arvind Bhatia ist der Meinung, dass "GTA 5" im ersten Quartal 2013 in den Handel kommt und bereits zum Start ganze 14 Millionen Verkäufe generiert.

Während weiterhin unklar ist, wann "GTA 5" den weltweiten Handel erreicht und Analyst Michael Pachter jüngst erklärte, dass diese Frage womöglich einen Tag vor dem E3-Start geklärt wird, glaubt sein Kollege Arvind Bhatia zu wissen, dass der Start von "GTA 5" alle bisherigen Rekorde in den Schatten stellt.

Wie der Sterne-Agee-Analyst in einer aktuellen Prognose zu verstehen gab, wird sich der Open-World-Blockbuster bereits zum Launch etwa 14 Millionen Mal verkaufen. Der Vorgänger benötigte etwa ein Jahr, um auf diese Zahl zu kommen. Die prognostizierten 14 Millionen Einheiten würden laut Bhatia für einen Umsatz von 700 Millionen Dollar sorgen. Über das Gesamtjahr verteilt sei damit zu rechnen, dass allein die Rockstar-Spiele rund eine Milliarde Dollar in die Take-Two-Kassen spülen.

Die 14 Millionen Einheiten wurden übrigens schon von Staranalyst Michael Pachter prognostiziert. Nachdem Take-Two bekannt gab, dass man im aktuellen Geschäftsjahr 1,75 bis 1,85 Milliarden Dollar umsetzen möchte, erklärte er: "Die Umsatzprognose lässt vermuten, dass rund 14 Millionen GTA 5-Einheiten (oder zumindest sehr viele Einheiten von hochkarätigen und noch unangekündigten Spielen) verkauft werden.”

"GTA 4" kam im April 2008 in den Handel. Bis März 2009 wurden rund 13 Millionen Einheiten ausgeliefert. Dass "GTA 5" auf eine höhere Verkaufszahl kommen wird, liegt nicht zuletzt mit der Tatsache, dass mittlerweile wesentliche mehr Konsolen der aktuellen Generation in den weltweiten Wohnzimmern zu finden sind.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Ich denke mal es wird nicht nur daran liegen das es mehr Konsolen in den Häusern gibt,sondern eher das es erst das 2.GTA auf ner Next-Gen Konsole ist...Damals kam jedes Jahr n neues GTA sowie ich mich erinnern kann...Außerdem hat GTA4 bei den meisten total abgekackt (bei mir nicht,finds immernoch geil ^^),und von daher werden VIELE zuschlagen,zumal GTA sowieso IMMER ein Blindkauf gerechtfertigt egal wieviel Leute es schlechtreden (siehe GTA4)...

  2. Fakt ist: Das GTA 5 ein Knüller werden wird, was die Verkaufszahlen angeht. Da muss man auch kein ''Star''-Analyst sein um das festzustellen.

    Denn die Erwartungen an diesem Titel sind natürlich sehr sehr hoch. Was wohl daran liegt das GTA 4 eigentlich ein ganz guter Titel ist - Gute Grafik usw. leider nur nicht alle Möglichkeiten die man hätte machen können, ausgeschöpft hat.

    Somit ist es nur klar das GTA 5 rießig wird, da man einfach davon ausgeht, dass Rockstar den letzten Titel mit mehr Freiheiten, mehr & neue Features, liebe zum Detail & einer super Grafik übertreffen wird.

    Ich meine so einen neuen Teil von GTA entwickelt man nun auch nicht mehr jedes Jahr. Von daher gehen die ''Käufer'' eben davon aus, dass dieser Teil nun nochmals besser wird als der vorherige. Und da Rockstar es immer so geschickt macht und sich mit Details zum Spiel bedeckt hält, macht dies natürlich noch mehr Vorfreude auf diesen Teil.

  3. Zockerbit : Was labberst du :D der lezte Teil der GTA serie ????? oder habe ich dich falsch verstanden :D

    • Renommierter Forentroll

      Hast ihn falsch verstanden ;)
      "...,dass Rockstar den letzten Titel [...] übertreffen wird."
      GTA 5 wird GTA 4 übertreffen.

  4. Zitat: Staranalyst Michael Pachter wohl eher Kackanalyst.

  5. gta 5 ist sowas von ccoollllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll

  6. Also sagt mir mal ein spiel das genau so ist wie GTA. Es gibt halt keins das genau so Detail reich ist. Es gibt ja Mafia 2 und Saints Row. Aber die können sich nicht mit GTA messen. Was soll man machen? Es wird auf jeden besser als GTA IV. Also was will man mehr?

Verwandte Artikel

GTA 5 Online: Weitere Infos zur Weihnachtsüberraschung

vor 3 Tagen - "GTA 5 Online" wurde heute mit einem neuen Update ausgestattet, das unter anderem die Weihnachtsüberraschungen in das Spiel brachte. Inzwischen folgte eine deutschsprachige Beschreibung.
2 Kommentare

GTA 5 Online: Weihnachts-Update mit neuen Waffen, Fahrzeugen und einem Weihnachtsbaum online

vor 4 Tagen - Rockstar hat für GTA 5" ein neues Update veröffentlicht, das passend zu den bevorstehenden Weihnachtsfeiertagen neue Inhalte in den Titel verfrachtet.
3 Kommentare

GTA 5: Online-Fortschritt lässt sich auf den PC übertragen

vor 4 Tagen - Rockstar Games wird in Kürze die PC-Version von "GTA 5" veröffentlichen. Danach ist es möglich, den Online-Fortschritt von jeder Konsole aus auf den PC zu übertragen.
0 Kommentare

GTA 5: Rockstar setzt weiterhin auf Third-Person

vor 4 Tagen - Nachdem "GTA 5" mit einer optionalen First-Person-Ansicht ausgestattet wurde, kam die Befürchtung auf, dass Rockstar die traditionelle Third-Person-Perspektive fortan vernachlässigen könnte. Stimmt nicht, versicherte das Unternehmen in einem aktuellen Statement.
2 Kommentare

GTA 5: PC-Systemanforderungen werden in der nächsten Woche enthüllt

vor 4 Tagen - Wird Rockstars "GTA 5" eine besonders potente Hardware voraussetzen? Das wissen wir noch nicht. Die Enthüllung der PC-Systemanforderungen von "GTA 5" erfolgt aber in der kommenden Woche.
0 Kommentare