GTA 5: Rockstar möchte den Multiplayer-Part auf eine neue Stufe anheben

Autor:

Nachdem in den letzten Tagen zahlreiche Details zu den Charakteren und zur offenen Spielwelt des Rockstar-Blockbusters “GTA 5″ in den Umlauf gebracht wurden, ist über den Multiplayer-Part des Spiels recht wenig bekannt. In einem Gespräch mit den Kollegen von IGN versprach Rockstar North-Chef Leslie Benzies zwischenzeitlich, dass man diese Komponente auf eine neue Ebene anheben möchte.

Im Wortlaut heißt es: “Bei GTA 5 wollen wir alles auf eine neue Stufe heben, während wir neue Gameplay-Elemente einführen, die früher nicht möglich waren. Die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Charakteren hin und herzuschalten, versetzt die Spieler in die Lage, Dinge zu tun, die zuvor in keinem GTA-Spiel möglich waren. Und auf der Multiplayer-Seite hoffen wir, dass GTA 5 das selbe für Multiplayer-Open-World-Spiele leisten kann, was GTA 3 für Open-World-Singleplayer-Spiele geleistet hat.”

Laut Benzies sind die Entwickler derzeit damit beschäftigt, dieses Ziel in die Tat umzusetzen. Allerdings ist das Unternehmen noch nicht bereit, nähere Einzelheiten zu nennen. Die Vorstellung der Mehrspieler-Elemente von “GTA 5″ soll aber schon bald erfolgen. Zuvor dürfen wir einen Blick auf den zweiten “GTA 5″-Trailer werfen, der in wenigen Stunden veröffentlicht wird. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr einen Countdown.