16. November 2012, 13:30 Uhr

New Super Mario Bros. U: Nintendo bestätigt DLC nach dem Release

()

Wii U

Nachdem man bereits den Nintendo 3DS-Ableger “New Super Mario Bros. 2″ mit verschiedenen Download-Inhalten versah, die in den Wochen nach dem Release ins Rennen geschickt wurden, galt im Prinzip als sicher, dass auch Marios neues Wii U-Abenteuer mit zusätzlichen Inhalten versehen wird.

Die endgültige Bestätigung lieferte uns Nintendo-Präsident Satoru Iwata im Rahmen der neuesten “Iwata Asks”-Folge. Ohne näher ins Detail zu gehen, bestätigte dieser, dass die zuständigen Entwickler hinter verschlossenen Türen bereits mit den Arbeiten an zusätzlichen Inhalten begonnen haben. Auch wenn handfeste Infos noch auf sich warten lassen, kann man wohl getrost davon ausgehen, dass hier unter anderem neue Kurse folgen werden.

Hierzulande wird “New Super Mario Bros. U” passend zum Verkaufsstart der kommenden Heimkonsole Wii U am 30. November das Licht der Welt erblicken.

Weitere Details und Impressionen zum neuen Abenteuer von Mario findet ihr in unserer Themen-Übersicht.

1   Kommentare  
  • Horst-Schlemmer

    Da hat Nintendo also wenigstens mal in einer Hinsicht MS und Sony nachgemacht.
    Leider grade das Schlechte. Good Job Big N!


Comments are closed.