Battlefield 3: End Game – Der erste Trailer und weitere Bilder zum DLC-Finale

Autor:

Schon gestern gaben Electronic Arts und die Entwickler der schwedischen Spieleschmiede DICE bekannt, dass heute ein erster Trailer zu “Battlefield 3: End Game” veröffentlicht wird. Die Unternehmen lösten das Versprechen soeben ein und so können wir einen ersten Blick auf die Inhalte werfen, die mit dem letzten DLC ausgeliefert werden. Dazu zählen recht wendige und flinke Motorräder.

“Battlefield 3: End Game” kann ab März 2013 heruntergeladen werden. Neben den bereits erwähnten Motorrädern und weiteren Fahrzeugen bietet das Pack vier neue Mehrspieler-Karten, die vor allem auf High-Speed-Gefechte und Action ausgelegt sind.

Zu den weiteren Inhalten von “Battlefield 3: End Game” zählt zudem ein neues Dropship, das die Bodentruppen unterstützt und darüber hinaus Fahrzeuge bereitstellt. Außerdem soll der klassische Capture-the-Flag-Modus zurückkehren, während sich unter den neuen Maps auch ein Dschungelgebiet befindet.

Premium-User erhalten den Zugriff auf “Battlefield 3: End Game” einmal mehr zeitexklusiv und ohne Zusatzkosten. Einen präzisen Veröffentlichungsplan gibt es allerdings noch nicht.

[nggallery id=923]

Auch interessant

Zum Thema

  • Battlefield 3: EA gesteht ungerechtfertigte Banns ein

    vor 2 Jahre - Wie EA eingestand, wurden durch einen Fehler der Anti-Cheat-Software Punkbuster einige Spieler in "Battlefield 3" ungerechtfertigterweise gebannt.
    PC
    6
  • Battlefield 3: Shooter kann ab sofort kostenlos über Origin geladen werden

    vor 2 Jahre - In der aktuellen "Auf's Haus"-Aktion können Origin-Mitglieder "Battlefield 3" und "Plants vs Zombies" kostenlos auf den PC laden. Das Angebot endet am 3. Juni ...
    PC
    14
  • Battlefield 3: Double-XP-Weekend im Anmarsch

    vor 3 Jahre - "Battlefield 3"-Spieler können in Kürze an einem weiteren Double-XP-Weekend teilnehmen. Der Start erfolgt am 23. Mai 2013 um 11. Uhr.
  • Battlefield 3: Premium-Service bringt es auch 3,5 Millionen registrierte Nutzer

    vor 3 Jahre - Offiziellen Angaben zufolge bringt es der "Battlefield 3: Premium"-Service mittlerweile auf rund 3,5 Millionen registrierte Nutzer, die EA zuletzt 120 Millionen US-Dollar in die Kassen spülten.
  • Battlefield 3: Angriffe auf die Server und das Battlelog

    vor 3 Jahre - Die "Battlefield 3"-Server werden offenbar mit einer DDoS-Attacke in die Knie gezwungen. Via Twitter betonte DICE, dass man sich um die Angelegenheit kümmert.