Battlefield 5: Bild deutet auf Setting hin – Battlefield 1 als Name

Autor:
Battlefield 5: Bild deutet auf Setting hin – Battlefield 1 als Name

"Battlefield 5" wird zwar erst heute Abend offiziell vorgestellt, allerdings liefert eine Werbeanzeige, die im Dashboard der Xbox One geschaltet wurde, einen Hinweis auf das Setting des Shooters. Geht es in den Ersten Weltkrieg zurück?

Heute Abend möchten Electronic Arts und DICE das neue "Battlefield" offiziell vorstellen. Bisher ist über den Shooter so ziemlich nichts bekannt. Zwar gab es bereits eine Andeutung, dass der Titel tatsächlich "Battlefield 5" heißen wird, allerdings könnte es sich dabei um eine interne Bezeichnung handeln. Interessanter ist ohnehin das laut EA überraschende Setting. Einen Hinweis darauf liefert eine Werbeanzeige im Dashboard der Xbox One. Die verwendete Grafik lässt vermuten, dass Electronic Arts und DICE auf kein Zukunftsszenario setzen.

Vielmehr scheint uns "Battlefield 5" in die Vergangenheit zu verfrachten. In der Werbeanzeige ist ein Charakter zu sehen, der eine Mauser-Pistole in der Hand hält. Sie war Anfang des 19. Jahrhundert gebräuchlich, was die vorangegangene Spekulation befeuert, dass uns "Battlefield 5" in den Ersten Weltkrieg verfrachtet. Dabei könnte es sich um eine alternative Version der Geschehnisse handeln.


Battlefield 5: Das Setting soll uns überraschen

Geht es nach den verantwortlichen Entwicklern von DICE, dann wird das Setting des kommenden Shooters "Battlefield 5" einen Großteil der Spieler überraschen. E...

Beim gezeigten Charakter handelt es sich offenbar um die selbe Person, die schon im ersten Videoclip zu sehen war. Der Erste Weltkrieg kommt in Bezug auf das neue "Battlefield" nicht zum ersten Mal ins Gespräch. EA CFO Blake Jorgensen machte bereits eine Andeutung und ein Händler aus der Schweiz nahm den Titel mit einer entsprechenden Beschreibung in den Produktkatalog auf. Enthüllt werden soll "Battlefield 5" heute Abend ab 22 Uhr in einem Live-Stream.

Update: Auch der Name wurde offenbar enthüllt. Laut einer weiteren Grafik, die durch das Internet geistert, könnte sich Electronic Arts für die Bezeichnung "Battlefield 1" entschieden haben. Das Bild liefert außerdem einen recht wackeligen Hinweis darauf, dass der Shooter am 18. Oktober 2016 in den Handel kommen wird. Die Zahlen "8-16" sind zu erkennen, was zu entsprechenden Spekulationen führte.

Update 2: Auf einem weiteren Bild ist der Termin eindeutig zu erkennen. "Battlefield 1" wird demnach am 18. Oktober 2016 in den Handel kommen. Das Bild enthüllt außerdem, dass Vorbesteller mit einem "Hellfighter Pack" bedacht werden. Inspiriert wurde es vom heldenhaften Harlem Hellfighter Infanterie-Regiment. Dabei handelt es sich um eine Gruppe afroamerikanischer Soldaten, die im Ersten Weltkrieg gekämpft haben.

Auch interessant

Zum Thema

  • Battlefield 5: Live-Stream zur Enthüllung heute ab 22 Uhr

    vor 3 Stunden - DICE wird heute in einem Live-Stream den Shooter "Battlefield 5" enthüllen. Die Ankündigung erfolgt am Freitagabend ab 22 Uhr. Erwartet werden konkrete News z...
  • Battlefield 1: Partnerschaft mit Microsoft?

    vor 3 Stunden - "Battlefield 1" wird in diesen Minuten den beim Enthüllungsevent teilnehmenden Journalisten vorgeführt. Ein dazugehöriger Bildschirm könnte darauf hindeuten...
  • Battlefield 5: Erste Game-Engine-Szene

    vor 1 Tag - Morgen findet die Premiere des neuen "Battlefield" statt. Einen kleinen Videoschnippsel, der eine Szene aus der Game-Engine zeigt, gibt es aber schon heute. Zu ...
  • Battlefield 5: Das Setting soll uns überraschen

    vor 3 Tagen - Geht es nach den verantwortlichen Entwicklern von DICE, dann wird das Setting des kommenden Shooters "Battlefield 5" einen Großteil der Spieler überraschen. E...
  • Battlefield 5: Enthüllung am 6. Mai inkl. Live-Stream

    vor 1 Woche - "Battlefield 5" wird am 6. Mai 2016 enthüllt, wie Electronic Arts heute bekanntgab. Zunächst können Pressevertreter einen Blick auf den Shooter werfen. Ab 22...