Electronic Arts: Video und Bilder zum eingestellten Marvel-Prügelspiel

Autor:

Heute sind einigen Impressionen zu einem Spiel aufgetaucht, das in Zusammenarbeit zwischen Electronic Arts und Marvel entstehen sollte. Noch bevor Capcom und Marvel damit begannen, an "Marvel vs. Capcom 3" zu werkeln, befand sich bei den "Def Jam"-Machern von EA Chicago ein Titel in der Mache, der verschiedene Marvel-Recken wie den Hulk, Spider-Man oder Captain America in den Mittelpunkt rücken sollte.

Wie den heute aufgetauchten Impressionen zu entnehmen ist, hätten wir voraussichtlich ein Beat’em Up geboten bekommen, das Kämpfe in dreidimensionalen Arenen thematisiert hätte. Beim Kampfsystem setzten die Entwickler auf einen schwachen sowie einen starken Angriff. Gleichzeitig sollten die Recken in der Lage sein, zu sprinten, während eine Lock-On-Funktion für die nötige Präzision sorgen sollte.

Der Titel sollte eine klassische Kampagne und auch eine Mehrspieler-Komponente mit sich bringen. Warum die Entwicklung letztendlich gestoppt wurde, ist nicht bekannt.

[nggallery id=912]

Auch interessant

Zum Thema

  • EA Worldwide Studios: Mehrere Studios werden zusammengeschlossen

    vor 2 Wochen - Electronic Arts hat mitgeteilt, dass fortan mehrere Entwickler unter der Bezeichnung EA Worldwide Studios agieren werden. Zudem gab es eine strukturelle Ände...
    All
    0
  • Electronic Arts: Die Spieler stehen laut Peter Moore im Mittelpunkt

    vor 4 Wochen - In den vergangenen Monaten ging es den Verantwortlichen von Electronic Arts vor allem darum, den Ruf des Unternehmens zu verbessern. Ein Vorhaben, das laut COO ...
    All
    11
  • PS4 Neo und Xbox Scorpio: Electronic Arts zeigt sich begeistert

    vor 1 Monat - Mit der PS4 Neo und Xbox Scorpio werden zwar keine komplett neuen Konsolenzyklen eingeläutet, allerdings können die Kunden eine frische und leistungsfähiger...
  • PS4 Neo & Xbox Scorpio: EAs Soderlund zeigt sich begeistert

    vor 1 Monat - Electronic Arts hat sich zu den beiden kommenden Konsolen PS4 Neo und Xbox Scorpio geäußert. Laut der Aussage von Patrick Soderlund steht man zu 100 Prozen...
  • Electronic Arts: Verzichtet das Unternehmen zukünftig auf Pressekonferenzen?

    vor 1 Monat - Könnte Electronic Arts zukünftig bewusst auf Pressekonferenz im Rahmen von Events wie der E3 oder der Gamescom verzichten? Eine aktuelle Stellungnahme von Pet...