Minecraft: 435.000 Verkäufe am ersten Weihnachtsfeiertag

Markus 'Notch' Persson hat via Twitter mitgeteilt, dass allein am ersten Weihnachtsfeiertag 435.000 Exemplare des grobklotzigen Rollenspiels "Minecraft" verkauft wurden.

Der Indie-Titel "Minecraft" sorgte auch über Weihnachten für gefüllte Kassen. Wie Schöpfer Markus 'Notch' Persson in einem kurzen Twitter-Statement zu verstehen gab, fand der seit 2011 erhältliche Titel allein am 25. Dezember 2012 unglaubliche 435.000 Abnehmer. "Über alle Plattformen hinweg wurden am 24. Dezember 453.000 Kopien von Minecraft verkauft", so Notch. Wenig später korrigierte er das Datum. Wie bereits erwähnt, war der 25. Dezember gemeint.

Da Notch keine weiteren Angaben zu den Verkäufen auf den einzelnen Plattformen machte, ist unklar, welche Version von "Minecraft" den größten Umsatz generierte. Erhältlich ist der Titel für mobile Endgeräte, für den PC und für die Xbox 360. Die Twitter-Meldung zu den 435.000 Verkäufen findet ihr hier, die Korrektur kann hier begutachtet werden. Weitere News zu "Minecraft" findet ihr wie immer in unserer Themenübersicht.

Du bist bei Facebook? Dann folge playm.de und verpasse keine wichtige News.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

Minecraft: Optionaler Patch 1.8.4 schließt Sicherheitslücke

vor 7 Tagen - Wie die Mannen von Mojang bekannt gaben, steht auf dem PC ab sofort ein neues Update bereit, das "Minecraft" auf die Version 1.8.4 hebt und eine Sicherheitslücke behebt.
0 Kommentare

Minecraft: Mass Effect Mash-Up und Muster-Texturpaket ab heute für PS4, PS3 und PS Vita

vor 1 Monat - Für "Minecraft" werden im hiesigen PlayStation Store ab heute Nachmittag neue Texturen-Pakete zur Verfügung stehen. Eines davon bringt "Mass Effect" in den grobklotzigen Titel.
1 Kommentar

Minecraft: Verbotsforderung in der Türkei – Update: Statement von Mojang

vor 2 Monate - Wird "Minecraft" in der Türkei bald verboten? Das türkische Familien- und Sozialministerium sieht im grobklotzigen Kreativspiel viel Gewaltpotential und strebt ein Gerichtsverfahren an.
13 Kommentare

Minecraft: Microsoft hat offenbar als erstes angerufen

vor 2 Monate - Wie es in einem aktuellen Forbes-Bericht heißt, habe der Kauf der "Minecraft"-Entwickler Mojang mit einem scherzhaften Tweet des Erfinders begonnen. Wenige Augenblicke später habe bereits das Telefon geklingelt.
3 Kommentare

Minecraft: Markus “Notch” Persson ist offiziell Milliardär

vor 2 Monate - Forbes hat die aktuellste Liste der reichten Menschen der Welt veröffentlicht. Auf dieser ist erstmals auch "Minecraft"-Erfinder Markus "Notch" Persson zu finden, der nach dem Mojang-Verkauf auf 1,3 Milliarden Dollar sitzen soll.
9 Kommentare