Nintendo: Download-Shops von Wii U und Nintendo 3DS werden vorerst nicht zusammengelegt

Nachdem in den vergangenen Wochen immer wieder Nintendo 3DS-Titel im eShop der neuen Heimkonsole Wii U einsehbar waren, stellte sich vielen Spielern sicherlich die Frage, ob Nintendo nicht vielleicht doch darüber nachdenkt, die beiden Download-Stores zusammenzulegen.

Um den Spekulationen den Wind aus den Segeln zu nehmen und für vermeintliche Klarheit zu sorgen, bezog Nintendos Dan Adelman in einem aktuellen Interview Stellung zu diesem Thema und erteilte einem Zusammenschluss der beiden eShops eine vorläufige Absage.

“Nunja, wir nennen sie beide eShop. Der eine ist der eShop des Nintendo 3DS und der andere ist der eShop von Nintendos Wii U. Wii U-User können sich im Wii U-eShop Infos zu den 3DS-Spielen einholen, aber derzeit planen wir nicht, 3DS-Titel über den eShop von Wii U anzubieten – oder umgekehrt”, heißt es hier kurz und knapp.

Abschließend lässt sich wohl vermuten, dass man sich mit dem Wort “derzeit” das oft zitierte Hintertürchen offen hält. Eine klare Absage sieht schließlich anders aus.

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo Wii U: Wii Street U-Service endet im März

    vor 1 Woche - Wie Nintendo und Google bekannt gaben, wird der Wii U-exklusive Service "Wii Street U" Ende März vom Netz genommen.
    0
  • Nintendo Wii U: Neues System-Update 5.5.1 verfügbar

    vor 4 Wochen - Ab sofort steht auf Wii U das System-Update auf die Version 5.5.1 bereit. Großartige Neuerungen solltet ihr von diesem jedoch nicht erwarten.
    2
  • Nintendo Wii U: Weltweit elf Millionen Mal verkauft

    vor 2 Monate - Wie Nintendo of America bekannt gab, wurden weltweit bisher elf Millionen Einheiten der Heimkonsole Wii U verkauft.
    4
  • Nintendo Wii U: Kimishima sichert weitere Software-Unterstützung zu

    vor 2 Monate - Wie Nintendos Präsident Tatsumi Kimishima versichert, wird die hauseigene Konsole Wii U trotz der durchwachsenen Verkaufszahlen auch zukünftig mit neuer Softw...
    1
  • Nintendo Wii U: GamePad in Japan ab sofort separat erhältlich

    vor 3 Monate - Zumindest in Japan haben Besitzer der Heimkonsole Wii U ab sofort die Möglichkeit, das GamePad der Konsole auch separat zu erwerben.
    1