The Secret World zukünftig ohne monatliche Gebühren – Funcom stellt neues Geschäftsmodell vor

Nach den Hinweisen, die uns am gestrigen Dienstag, den 11. Dezember erreichten, wurde nun auch von offizieller Seite bestätigt, dass man bei “The Secret World” zukünftig auf das kostenpflichtige Abo-Modell verzichten wird.

Zukünftig reicht es aus, den rund 30 Euro teuren Titel zu erwerben. Anschließend könnt ihr “The Secret World” inklusive der bisher veröffentlichten Inhalte kostenlos spielen. “Das bedeutet, dass du nach dem Kauf des Spiels alle vielgelobten Storys und aktuell verfügbaren Spielinhalte spielen kannst, ohne eine monatliche Gebühr bezahlen zu müssen”, heißt es von offizieller Seite.

“Nach vier größeren Updates mit zahlreichen neuen Inhalten wie einem Raid in New York, Nebenwaffen und vielen neuen Missionen ist das Spiel besser als je zuvor. Wenn du das Spiel vor dem 31. Dezember kaufst, ist der gesamte Inhalt von Ausgabe #5, die in Kürze erscheint, ebenfalls enthalten, und du erhältst das Initianten-Pack mit leistungsstarken Anfängerwaffen, dem Begleiter “Blutrabe” und zusätzlicher sozialer Kleidung.”

Gleichzeitig weist man darauf hin, dass neben der kostenlosen Version von “The Secret World” auch ein optionales kostenpflichtiges Abo zur Verfügung gestellt wird, das verschiedene Extras enthält.

  • Zeitbeschleuniger (klickbares Objekt, das 1 Stunde lang den Erfahrungszuwachs durch das Besiegen von Monstern um 100 % erhöht, mit 16 Stunden Abklingzeit – nur benutzbar von Mitgliedern und Großmeistern)
  • Bonuspunkte im Wert von 10 € (werden jeden Monat vergeben)
  • Objekt des Monats als Geschenk (wird jeden Monat vergeben)
  • 10 % Preisnachlass auf alle Waren im Item-Shop

Weitere Details zum neuen Geschäftsmodell und zur Zukunft von “The Secret World” findet ihr auf der offiziellen Website.