28. Dezember 2012, 18:55 Uhr

Tomb Raider: Multiplayer-Modus bestätigt – Vorstellung im OXM

()

PCPS3Xbox360

Schon vor einigen Tagen deutete ein Produkteintrag beim britischen Händler GAME darauf hin, dass “Tomb Raider” mit einer Mehrspieler-Komponente ausgestattet wird. “Überlebt als Team: Bestreitet eine Vielzahl von Mehrspieler-Modi und schlüpft in die Rolle von Laras Kameraden oder Yamatai Aasfresser”, hieß es in dem mittlerweile wieder entfernten Eintrag. Eine Fehlinformation? Nein!

Wie die Redakteure vom Official Xbox Magazine (OXM) zwischenzeitlich via Twitter bestätigten, bringt “Tomb Raider” tatsächlich einen Mehrspieler-Part mit sich. Kurz und knapp heißt es: “Unsere nächste Ausgabe beinhaltet eine große Enthüllung: Tomb Raider Multiplayer!”

Gleichzeitig wird im Twitter-Eintrag auf die eigene Webseite verwiesen, wo mit dem Cover des Magazins nochmals auf die detaillierte Vorstellung des Multiplayers hingewiesen wird. Das Cover findet ihr auch unterhalb dieser Zeilen. Näherer Informationen gibt es noch nicht.


Nächste News:
4   Kommentare  
  • GCOrigin

    Was Multiplayer angeht, bin ich ja generell nicht abgeneigt, solange sie auch gut gemacht und sinnvoll im Spiel integriert sind, aber wie das im neuen Lara Teil funktionieren soll, kann ich mir noch nicht so recht vorstellen. Ich lasse mich aber mal überraschen.


  • Sososo

    Also bei Tomb Raider akzeptiere ich nur einen MP wenn dieser als Zusatz Feature eingebaut wird und absolut unabhängig von der Story ist. Andernfalls können die mich gern haben^^


Comments are closed.