09.01.2013 09:35 Uhr

Call of Duty: Black Ops 2 – Revolution-DLC im umfangreichen Vorschau-Video

Heute wurde ein erstes Video zum "Call of Duty: Black Ops 2"-DLC "Revolution" veröffentlicht. Gleichzeitig wurde bekannt, dass die Erweiterung einen neuen Zombie-Modus mit sich bringt.

Dass "Call of Duty: Black Ops 2" Ende des Monates mit einem DLC namens "Revolution" ausgestattet wird, sickerte schon vor Tagen durch. Gestern folgte die offizielle Bestätigung aus dem Hause Treyarch und heute können wir einen Blick auf ein umfangreiches Vorschau-Video werfen, das auf dem offiziellen Youtube-Channel der "Call of Duty"-Reihe veröffentlicht wurde.

Im Video seht ihr verschiedene Treyarch-Entwickler, die über die Inhalte des "Revolution"-Packs sprechen und die einzelnen Karten genauer vorstellen. Ab und zu werden einige Gameplay-Szenen eingeblendet. Das Video hat eine Länge von mehr als vier Minuten und kann unterhalb dieser Zeilen begutachtet werden.

Umfangreiche Details zu den einzelnen "Revolution"-Maps findet ihr hier. Darüber hinaus sickerte durch, dass "Black Ops 2: Revolution" einen neuen Zombie-Modus namens "Turned"mit sich bringt. In diesem Modus seid ihr anfangs als Zombie unterwegs und macht Jagd auf den einzigen menschlichen Gegner auf der Map. Schafft ihr es, den Gegner zu meucheln, schlüpft ihr selbst in die Rolle des Gejagten.

“Black Ops 2: Revolution” soll am 29. Januar 2013 zunächst zeitexklusiv für Xbox 360 veröffentlicht werden. PC- und PS3-Spieler werden voraussichtlich einen Monat später versorgt.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Alta gayl gayl gayl und nochmals gayl. Ich halts nicht mehr aus :(

  2. ich finds eine frechheit das wir solange warten müsse.die reinste abzockerei von treyarch.wie ich gehört habe bezahlt man sogar etwas mehr auf der playstation für den season pass oder die einzelnen dlc. ich finds eine riesen schweinerei. diebe räuber und gauner nennt man sonst solche leute

Verwandte Artikel

Call of Duty: Black Ops 2 – Klage von Ex-Diktator Noriega wurde abgewiesen

vor 2 Tagen - Der in Panama im Gefängnis sitzende Ex-Diktator Manuel Noriega hat Activision verklagt, da er seine Person unrechtmäßig in "Call of Duty: Black Ops 2" verwendet sah. Die Klage wurde inzwischen abgewiesen.
0 Kommentare

Rudolph Giuliani vertritt Activision im Gerichtsverfahren gegen Diktator Manuel Noriega

vor 22 Tagen - Der in Panama inhaftierte Ex-Diktator Manuel Noriega verklagt Activision, da er einen Auftritt in der "Call of Duty"-Reihe hat. Der Publisher lässt sich nun von Rudolph Giuliani vor Gericht vertreten.
2 Kommentare

Call of Duty: Black Ops 2 – Ehemaliges Staatsoberhaupt Panamas klagt gegen Activision

vor 107 Tagen - Der in Panama im Gefängnis sitzende Ex-Diktator Manuel Noriega verklagt Activision wegen unerlaubter Nutzung seines Charakters auf Schadensersatz. Das Szenario in "Call of Duty: Black Ops 2" ist der Stein des Anstoßes.
1 Kommentar

Black Ops 2: Apocalypse – Termin für PS3 und PC bekannt – Update: Veröffentlicht

vor 400 Tagen - "Call of Duty: Black Ops 2" bekam kürzlich einen neuen DLC namens "Apocalypse" verpasst, der zunächst aber nur für die Xbox 360 veröffentlicht wurde. Heute folgte der Termin für PS3 und PC.
4 Kommentare

Call of Duty: Black Ops 2 – Weitere Screenshots zum Apocalypse-DLC

vor 425 Tagen - Activision und Treyarch haben einige weitere Bilder zu "Call of Duty: Black Ops 2" veröffentlicht. In den Mittelpunkt rückt die Erweiterung "Apocalypse".
4 Kommentare