Dead Space 3: Demo-Codes über Facebook abstauben

Autor:

Wie wir bereits berichteten, wird vor dem Debüt der Vollversion von “Dead Space 3″ eine Demo des SciFi-Shooters veröffentlicht. Die Anspielfassung kann ab dem 22. Januar vom Xbox-Marktplatz sowie aus dem PlayStation-Network-Store geladen werden. Allerdings gibt es eine Möglichkeit, bereits ab heute in das neue Abenteuer des Protagonisten Isaac Clarke einzutauchen. So werden auf Facebook Coodes verteilt, von denen allerdings nur Xbox-360-Spieler profitieren.

“Wie ihr ja wisst, kommt am 22.01. die Dead Space 3 Demo auf Xbox Live und PSN”, so Electronic Arts auf dem offiziellen Facebook-Channel des Spiels. “Doch es gibt sogar die Möglichkeit, die Demo schon morgen runterzuladen und zu spielen. Wir werden hier morgen [die Meldung wurde gestern veröffentlicht] im Laufe des Tages eine gewisse Anzahl an Codes für die Xbox 360 raushauen.”

Weiter heißt es: “Je mehr Likes dieser Post erhält, desto mehr werden es. Also, verbreitet die Kunde und vielleicht habt ihr dann morgen Glück.” Den Eintrag zur Demo von “Dead Space 3″ findet ihr hier.

“Dead Space 3″ kommt am 7. Februar 2013 in den Handel und ist bei diversen Handelspartnern auch als Limited Edition vorbestellbar. Vorbesteller bei Amazon erhalten beispielsweise die Bundles “Witness the Truth” und “First Contact” als Teil der Limited Edition und als Vorbesteller-Bonus zusätzlich die Bonus-Waffe “EG-900 SMG” – eine von der EarthGov ausgegebene Sub-Machinegun für den Häuserkampf.