Der Kampf um das Wohnzimmer: Valve-Chef Newell sieht in Apple den größten Konkurrenten

In den vergangenen Monaten zeichnete sich ab, dass verschiedene große Namen wie Valve oder Nvidia zum Sturm auf die Wohnzimmer der Kunden blasen und versuchen werden, Sony, Microsoft und Nintendo den Rang abzulaufen.

Im Rahmen eines Beitrags an einer Universität in Texas sprach Valve-Oberhaupt Gabe Newell über dieses Thema und ließ sicherlich etwas überraschend durchklingen, dass er in den drei großen Konsolenherstellern nicht die Hauptkonkurrenten sieht. Stattdessen geht er davon aus, dass Apple vielen Herstellern einen Strich durch die Rechnung machen und mit einer eigenen Plattform das Wohnzimmer erobern könnte.

"Ich denke, dass sie mit einer vereinfachten Plattform ins Wohnzimmer vorstoßen wollen. Und meiner Meinung nach wird Apple die Konsolenjungs damit problemlos überrollen. Daher stellt sich die Frage, ob wir [Valve] im PC-Bereich ausreichend Fortschritte machen können, um uns selbst dort zu positionieren und gleichzeitig bessere Wege zu finden, das Mobile-Gaming einzubinden, bevor es Apple gelingt, das Wohnzimmer zu beherrschen", so Newell.

Weiter führt dieser aus, dass sich in den kommenden Jahren immer mehr PC-Hersteller dazu entschließen könnten, ihr Glück im Wohnzimmer der Kunden zu suchen. Allerdings sei auch hier entscheidend, dass die Branche in Schwung kommt, bevor Apple allen zuvorkommt und die Wohnzimmer der Kunden mit einer eigenen Plattform erobert.

Auch interessant

Zum Thema

  • Early Access: Ex-SCEA-Chef Jack Tretton über die Vorteile

    vor 2 Monaten - In einem aktuellen Interview, das von den Kollegen von IGN geführt wurde, sprach Jack Tretton, das ehemalige Oberhaupt von Sony Computer Entertainment America,...
  • Xbox One, PS4 und Wii U: Welches Lager nutzt seine Konsole am meisten?

    vor 3 Monaten - Habt ihr euch nicht auch schon einmal die Frage gestellt, welches Lager seine Konsole am intensivsten nutzt? Eine aktuelle Studie aus dem Hause Global Web Inde...
  • PlatinumGames: Der Westen hat die Nase qualitativ vorne, meint Kamiya

    vor 6 Monaten - Wie Hideki Kamiya, der mit PlatinumGames zur Zeit am Action-Rollenspiel "Scalebound" arbeitet, in einem aktuellen Interview zu verstehen gibt, setzen die westli...
  • BIU: Deutscher Videospielmarkt wuchs 2015 weiter

    vor 8 Monaten - Wie der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware in einer aktuellen Stellungnahme bestätigte, legte der deutsche Videospielmarkt auch im Jahr 2015 ein ...
  • Hideo Kojima: Seine Spiele erscheinen immer pünktlich, so der Metal Gear-Schöpfer

    vor 10 Monaten - Auf dem diesjährigen DICE Summit wehrte sich Hideo Kojima gegen den Vorwurf, dass sich seine Spiele stets verspäten und die Budgets sprengen würden.
    All
    14