Devil May Cry: Neues Gameplay-Video stellt uns die neunte Mission vor

Heute erreichte uns ein neues Gameplay-Video zu "Devil May Cry", mit dem man uns die neunte Mission des Reboots etwas näher vorstellt.

Im Laufe des heutigen Tages erreichte uns bereits ein neues Statement, in dem der japanische Publisher Capcom versicherte, dass man bei "Devil May Cry" auf zusätzliche Inhalte, die sich auf der Disc befinden und mit einem kostenpflichtigen Key freigeschaltet werden, verzichten wird.

Ergänzend dazu können wir euch heute ein frisches Gameplay-Video zu "Devil May Cry" präsentieren, in dessen Rahmen man uns die neunte Mission des vielversprechenden Reboots etwas näher vorstellt. Aufgrund möglicher Spoiler gilt natürlich auch dieses Mal das Motto "Anschauen auf eigene Gefahr".

Hierzulande wird "Devil May Cry" am 15. Januar für die PlayStation 3 sowie die Xbox 360 erscheinen. Die Umsetzung für den PC, die im Gegensatz zu den Konsolen-Versionen mit flüssigen 60 Bildern die Sekunde über den Bildschirm flimmern soll, folgt am 25. Januar.

Du bist bei Facebook? Dann folge playm.de und verpasse keine wichtige News.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

Devil May Cry: Definitive Edition – Neues Bildmaterial eingetroffen

vor 4 Monate - Während die Veröffentlichung der "Devil May Cry Definitive Edition" nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt, können wir einen Blick auf neues Bildmaterial werfen.
1 Kommentar

Devil May Cry: Man at Arms schmiedet Dantes Rebellion-Schwert

vor 5 Monate - In einem aktuellen Video schmiedet Man at Arms das legendäre Rebellion-Schwert aus der Action-Serie "Devil May Cry".
0 Kommentare

Devil May Cry: Capcom erneuert den Markenschutz

vor 6 Monate - Aktuellen Berichten zufolge erneuerte Capcom den Markenschutz "Devil May Cry". Hinweise auf eine baldige Neuankündigung?
1 Kommentar

Devil May Cry: Capcom erneuert den Markenschutz

vor 1 Jahr - Befindet sich ein neues "Devil May Cry" im Anmarsch? Ein aktueller Markenschutzeintrag könnte darauf hindeuten. Er wurde am 14. Februar 2014 hinterlegt.
2 Kommentare

Devil May Cry-Producer Jones: Umsetzungen großer Titel für den PC nach wie vor sinnvoll

vor 2 Jahre - Geht es nach Capcoms Alex Jones, dann macht eine PC-Version bei großen Titeln wie "Devil May Cry" nach wie vor Sinn - die gegenüber den Konsolen kleinere Zielgruppe hin oder her.
0 Kommentare