03.01.2013 14:32 Uhr

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Am 7. Januar gibt es offenbar Neuigkeiten

Produzent und Direktor Naoki Yoshida bedankte sich in einem neuen Statement bei den Fans des Online-Rollenspiels "Final Fantasy XIV" und deutete gleichzeitig an, dass am 7. Januar eine größere Ankündigung bevorsteht

0

Square Enix ist weiterhin mit der Entwicklung des überarbeiteten Rollenspiels "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" beschäft. Schon im letzten Jahr wurde die Unterstützung der ursprünglichen Version eingestellt. Auf der offiziellen Seite des Online-Rollenspiels wandte sich Naoki Yoshida, der Produzent und Direktor des MMORPGs, nochmals an die Spielerschaft und bedankte sich.

"Im vergangenen Jahr haben wir das epische Finale der ersten Version von Final Fantasy XIV erlebt und im Anschluss den Alpha-Test für Final Fantasy XIV: A Realm Reborn durchgeführt. Über das ganze Jahr hinweg habt ihr uns unterstützt und dafür möchte ich euch an dieser Stelle noch einmal herzlich danken", so Yoshida.

Gleichzeitig wurde auf der offiziellen Seite angedeutet, dass es am 7. Januar 2013 eine größere Neuigkeit geben wird. "Als nächsten wichtigen Termin könnt ihr euch schon mal den 7. 1 .2013 vormerken", so Yoshida. Was an diesem Tag geschehen soll, ist noch unklar.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Heavensward: Neues Volk ‘Au Ra’ und die beiden Klassen ‘Astrologe’ und ‘Maschinist’ enthüllt

vor 18 Stunden - Auf dem Fan-Festival in Tokio enthüllte Square Enix verschiedene neue Details zur "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn"-Erweiterung "Heavensward" - darunter zwei neue Klassen und ein neues Volk.
0 Kommentare

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Kostenlose PS4-Testversion verfügbar – Update

vor 4 Tagen - "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" kann auf der PlayStation 4 kostenlos gespielt werden, allerdings nicht unbegrenzt. Vielmehr lässt euch die kostenlose Testversion in das Spiel hineinschnuppern.
0 Kommentare

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Weihnachten hält Einzug in Eorzea – Square Enix kündigt das Sternenlichtfest an

vor 7 Tagen - Unter dem Namen "Sternenlichfest" kündigte Square Enix passend zu Weihnachten ein neues saisonales Event in der Welt von "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" an.
0 Kommentare

Final Fantasy XIV: Termin des 19. Live-Produzentenbriefs enthüllt – Details zu Update 2.5, der Gold Saucer und mehr

vor 11 Tagen - Wie Square Enix bekannt gab, werden im Rahmen des 19. Live-Produzentenbriefs zu "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" zahlreiche Details zum kommenden Update 2.5 enthüllt.
0 Kommentare

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Eheschließungen ab sofort möglich und Update 2.45 veröffentlicht

vor 12 Tagen - Ein Ring, sie zu knechten. So oder so ähnlich heißt es fortan auch im Online-Rollenspiel "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn". Denn ihr könnt dort eine virtuelle Ehe eingehen.
0 Kommentare