17. Januar 2013, 14:28 Uhr

Gran Turismo 5: Werden neuen Strecken als DLC nachgereicht?

()

PS3

Wird die PS3-exklusive Rennsimulation “Gran Turismo 5″ in absehbarer Zeit mit neuen Strecken ausgestattet? In den letzten Tagen veröffentlichten Sony und Polyphony Digital zwei Videos, in denen nicht nur die 2014er Corvette Stingray und der Acura NSX Concept zu sehen waren. Außerdem präsentierten die beiden Unternehmen neue Rennpisten, die es bisher noch nicht in das Spiel schafften.

So konnten wir unter anderem einen Blick auf den Kurs Willow Springs International Raceway werfen, der von der Corvette befahren wurde. Im Acura NSX-Video tauchten wiederum die Strecken Seattle Circuit, Apricot Hill Raceway und Tokyo’s Ginza District auf. Nun wird wild spekuliert, dass die neuen Strecken per DLC nachgereicht werden könnten oder vielleicht erst in “Gran Turismo 6″, das sich derzeit in der Entwicklung befindet, zum Einsatz kommen.

0   Kommentare