17.01.2013 12:45 Uhr

Neues Battledrome geplant? Electronic Arts sichert sich Domains

Sehen wir demnächst ein neues "Battledrome"? Wie heute bekannt wurde, sicherte sich Electronic Arts die passenden Domains.

Electronic Arts hat möglicherweise Pläne, den Klassiker "Battledrome" nochmals aufleben zu lassen. So wurde heute bekannt, dass sich der amerikanische Publisher zahlreiche Domains sicherte, was dieses Vorhaben vermuten lässt.

Battledrome.com wurde zwar von einer Dienstleistungsfirma namens CSC aufgekauft, allerdings wird vermutet, dass es sich um einen direkten Auftrag EAs handelt. Der Preis sollte offenbar niedrig gehalten werden. Zu den weiteren Domains zählen Battledrome.net (WHOIS), Battledrome.org (WHOIS), Battledrome.us (WHOIS), Battledrome.co.uk (WHOIS), Battledrome.eu (WHOIS) und Battledrome.info (WHOIS).

"Metaltech: Battledrome" hat schon einige Jahre auf dem Buckel. Der Titel erschien 1994/5 für DOS-Systeme. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr ein passendes Bild.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

Battlefield Hardline: Wie viele Karten und Modi werden zum Launch geboten?

vor 24 Minuten - Mit wie vielen Modi und Maps wird "Battlefield Hardline" zum Launch aufwarten? Die Entwickler von DICE klären uns auf.
0 Kommentare

Hotline Miami 2: Wrong Number – Neues Video zum potentiellen Indie-Hit

vor 54 Minuten - Zu "Hotline Miami 2: Wrong Number" wurde ein neues Video veröffentlicht, das sich der PlayStation Vita-Version des Titels widmet.
0 Kommentare

Minecraft: Fan entwirft inoffiziellen Nachfolger für Excel

vor 1 Stunde - Auf Basis von Excel entwarf ein Fan einen inoffiziellen Nachfolger zu "Minecraft" und stellte diesen in Form eines kostenlosen Downloads zur Verfügung.
0 Kommentare