25.01.2013 16:56 Uhr

Saints Row 4 als GTA 5-Konkurrent? Cliffy B rät von Riesen-Dildos, lila Anzügen und mehr ab

Geht es nach "Gears of War"-Schöpfer Cliff Bleszinski, dann sollten die Jungs von Volition zukünftig auf Features wie überdimensionale Dildos verzichten, sofern man sich zu einem ernsthaften Konkurrenten für "GTA" aufschwingen möchte.

17

Da sich Koch Media im Rahmen der Bankrott-Auktion dazu entschied, sowohl die Entwickler von Volition als auch die "Saints Row"-Marke von THQ zu übernehmen, kann man wohl getrost davon ausgehen, dass uns auf kurz oder lang ein vierter Teil des abgedrehten Open World-Spektakels ins Haus stehen wird.

Und auch wenn eine offizielle Ankündigung von "Saints Row 4" noch auf sich warten lässt, fand "Gears of War"-Schöpfer Cliff Bleszisnki schon jetzt recht deutliche Worte und gab den Jungs von Volition ein paar Tipps mit auf den Weg. Möchte man es mit großen Namen wie "GTA 5" aufnehmen, sollten die Entwickler definitiv auf Slapstick-Einlagen wie den Riesen-Dildo oder die lila Anzüge verzichten, so Cliffy B.

"Bleibt bei der verrückten Action und der Spielmechanik. Aber lasst um Himmels Willen die Knallköpfe, Dildos und lila Anzüge raus. [...] Wenn du erst einmal einen Dildo in dein Spiel verfrachtet hast, ist es total egal, ob deine Steuerung, das Pacing oder die Grafik großartig sind", führt er aus.

"Wenn du als durchschnittlicher Typ beschämt bist, eine Sequenz in einem Spiel zu spielen, wenn deine Frau den Raum betritt, dann ist das ein schlechtes Zeichen."

Jetzt dürfte sich abschließend nur noch die Frage stellen, ob der neue Publisher Koch Media das Ganze ähnlich sieht. Warten wir es ab.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Genau das hat das Spiel ausgemacht übertriebener Witz und Humor ! Wenn sie das weg lassen ist es einfach nur noch eine möchtegern GTA kopie.
    Und die Riesendildo einlage war einfach nur Herrlich komisch :)

  2. Ich hatte mir damals Sainrs Row 3 zugelegt und nach 1 stunde spielzeit wieder in die ecke gelegt, ich hatte mir viel mehr erhofft bei dem spiel, aber das ganze war einfach zu übertrieben blöd, sowas kann man 12 jährigen leuten verkaufen, aber nicht meiner einer.

  3. TheGoldenKnight

    Das Problem ist, dass Saints Row 3 einfach viel zu ernst genommen wird. Viel zu viele Leute erwarten ein Spiel, fast gleich wie GTA. Es sollte ein gewaltiger Witz und genau das gegenteil von GTA IV sein.

    Witzige Minispiele die man den ganzen Tag lang spielen könnte, übertriebene Waffen und Fahrzeuge, unrealistische Physik, unrealistische Moves, Co-Op. Ich hab das Spiel kein stück ernst genommen und viel Spaß damit gehabt.

    Nehmt das Spiel einfach nicht ernst. Erwartet euch kein GTA klon.

  4. Das Spiel war und wird nie ein konkurrent zu GTA werden. Dafür ist die GTA Serie um Meilensteine fortgeschrittener und Weiterentwickelter, als jedes Saints Row. Aber es stimmt, man kann aufedenfall mehr aus der Saints Row reihe raus holen. Saints Row 2 war wie ich fand Spaßiger als der 3. Teil.

  5. Find auch das es richtig beschähmend war!! Hab nichts gegen übertriebene Action, witzige Games oder auch spiele die Mann mit nem Augenzwinkern durchspielt. Aber SR3 hat eindeutig denn Vogel abgeschossen.

    TheGoldenNight
    Stimmt nicht ganz!!! Mit Teil 1&2 haben sie versucht GTA zu kopieren!!! Erst mit dem 3ten Teil , nachdem Teil 1&2 nicht so recht überzeugte, haben sie versuchen einen eigenen weg zu gehen und haben plötzlich GTA auf die Schippe genommen! Was darin endete das sie ein Spiel für 12 jährige gemacht haben.
    Das blöde an der Sache ist nur dass das Spiel einen fetten USK 18er Sigel besitzt!

  6. Volition soll was ändern? Warum? Gerade die oben genannten Gegenstände, gepaart mit dem Humor und einem Spiel das sich selber nicht ernst nimmt, machen doch den Reiz von SR aus.

    Bitte, bitte liebe Entwickler, bleibt eurem Stil treu!

  7. Damals meinte man Saints Row will nicht GTA kopieren. Es sei ein eigenes Spiel.

  8. geduldigergkiwl

    Granny 5 wird der hammer freut euch leute freut euch

  9. Ihr habt Recht. Saints Row macht das genau aus. Als ich SRTT durch hatte, habe ich noch etliche Stunden so rumgehangen, weil es einfach Spaß macht. Ein Spiel das so lustig ist, gibt es garnicht auf dem Markt, da ist duke nukem nicht mal annähernd gegen lustig. Saints Row ist halt ein Spiel was sich selber nicht ernst nimmt und das ist es ja. Genauso auch (ACHTUNG SPOILER) in der Endszene wo es nur ein Film war und KIllbane der Vater war haha!

  10. Saints Row ein Konkurrent von GTA V.
    Haha, das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Saints Row ist ein absolut billiger und minderwertiger noch dazu billiger GTA Verschnitt der in keiner erdenklichen Weise auch nur ansatzweise mit einem GTA konkurrieren kann.
    Selbst GTA 1 bietet mehr Spieltiefe und Innovation als es Saints Row jemals hatte.

    Falls dieser billige GTA beleidigende Abklatsch von einem Saints Row 3 Nachfolger jemals das Licht der Welt erblicken wird, so wird ihm GTA V so dermaßen in den Arsch treten dass es danach garantiert keinen Nachfolger mehr geben wird. Dafür würd ich beide Hände ins Feuer legen.

    Sorry für die krasse Ausdrucksweise, aber ich find echt keine anderen Worte wenn manche Saints Row tatsächlich mit einem GTA vergleichen oder es sogar noch auf eine Ebene mit GTA stellen. Schon den Namen Saints Row in einem Satz mit GTA zu erwähnen grenzt an eine Beleidigung.

    Sorry aber manche haben Ansichten, da stülpt es mir die Nägel um.

    • Horst-Schlemmer

      Dann geh doch in deinen Tempel und bete GTA an, aber lass den Fans ihre Alternativen. Mensch. -.-

  11. Saints Row ein Konkurrent von GTA V.
    Haha, das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Saints Row ist ein absolut billiger und minderwertiger noch dazu armseliger GTA Verschnitt der in keiner erdenklichen Weise auch nur ansatzweise mit einem GTA konkurrieren kann.
    Selbst GTA 1 bietet mehr Spieltiefe und Innovation als es Saints Row jemals hatte.

    Falls dieser billige GTA beleidigende Abklatsch von einem Saints Row 3 Nachfolger jemals das Licht der Welt erblicken wird, so wird ihm GTA V so dermaßen in den Arsch treten dass es danach garantiert keinen Nachfolger mehr geben wird. Dafür würd ich beide Hände ins Feuer legen.

    Sorry für die krasse Ausdrucksweise, aber ich find echt keine anderen Worte wenn manche Saints Row tatsächlich mit einem GTA vergleichen oder es sogar noch auf eine Ebene mit GTA stellen. Schon den Namen Saints Row in einem Satz mit GTA zu erwähnen grenzt an eine Beleidigung.

    Sorry aber manche haben Ansichten, da stülpt es mir die Nägel um.

  12. Sorry für den Doppelpost, war eigentlich nicht gewollt. Ein Versehen von mir.

  13. Ich habe GTA IV nie durchgespielt (schätzungsweise grad mal 1/4), war mir zu klischeehaft und kindisch, Gangsteraction light halt, inkl. Dates im Ballparadies.
    Saints Row 3 hingegen hab ich durchgespielt, da es total abgefahren ist und sich keine Sekunde lang ernst nimmt, dass ich in einem Spiel lache kommt selten vor, aber SR3 hat das häufig geschafft.

  14. @ Horst-Schlemmer

    Es geht ums Prinzip, ständig diese Vergleiche mit GTA V. Darum geht es mir. Das ist als würde man einen Lamborghini mit einem VW Golf vergleichen.

    Sollen die Leute die auf Saints Row stehen ruhig Saints Row spielen, hab nix dagegen. Aber dann lasst bitte diese elendigen Vergleiche bleiben. Es nervt nämlich gewaltig.

  15. Gehts noch wie Prüde ist denn der Herr, man man man so ein schwachsin was der labert.
    Die sollen das alles behalten dass alles macht Saints Row ja schlieslich auch aus.
    Hab hir von nem schlaumeier gelesen Saints Row wolle von Teil 1-2 ein GTA klon sein, STIMMT NICHT das einzige was SR jemals mit GTA gemeinsam hatte und je gemeinsam haben wird ist das Open World setting mer aber auch nicht.
    SR hat es nicht nötig eine konkurenz von GTA zu sein, da SR schon immer auf nen ganz anderen LEVEL war und erst wenn man das ganze zeug weg lässt wird SR zum GTA KLON. SOlche trottel kennen sich überhaupt nicht mit dem Spiel aus aber labern.

Verwandte Artikel

Saints Row: THQ legte zu viel Wert auf Porno-Stars und nackte Haut

vor 261 Tagen - Wenige Tage vor der Veröffentlichung von "Saints Row 4" widmete sich Producer Kate Nelson der sexistischen Darstellung der Reihe, mit der THQ auf Promotion-Tour ging.
0 Kommentare

Saints Row: The Third erhält offizielle Modding-Tools

vor 311 Tagen - Wie die Entwickler von Volition bekannt gaben, wird "Saints Row: The Third" mit offiziellen Modding-Tools versehen. Weitere Ableger könnten folgen.
0 Kommentare

Deep Silver denkt über Verfilmungen zu Saints Row und Metro nach

vor 376 Tagen - Wie die Verantwortlichen von Koch Media bekannt gaben, besteht durchaus die Möglichkeit, dass "Saints Row" oder "Metro" auf kurz oder lang verfilmt werden.
1 Kommentar

Deep Silver zu Saints Row: ‘Wir werden den Traum des Pimmels am Leben halten’

vor 453 Tagen - In den vergangenen Stunden konterten sowohl THQ als auch Deep Silver Cliffy Bs Aussagen zur Zukunft der "Saints Row"-Reihe.
7 Kommentare