StartseiteNews

Sony legt Rechtsstreit mit dem Kevin Butler-Darsteller Jerry Lambert bei

Autor:

Im letzten Jahr wurde bekannt, dass sich Jerry Lambert, der Darsteller des fiktiven PlayStation-Vizes Kevin Butler, mit einer Klage aus dem Hause Sony auseinandersetzen musste. Ihm wurde vorgeworfen, in einem Werbespot für den Reifenhersteller Bridgestone mit der Konkurrenz-Konsole Wii gespielt zu haben. Nachdem über diesen Rechtsstreit eine Weile nichts zu hören war, sickerte heute durch, dass die Auseinandersetzung beendet wurde.

Demnach gab der Kevin Butler-Darsteller Labert zu, einen Vertragsbruch begangen zu haben. Die Verträge, die er vor Jahren unterzeichnete, untersagten es ihm, mit Videospielsystemen der Konkurrenz in Verbindung gebracht zu werden. Darüber hinaus gab er zu, dass er die Verbraucher mit dem Auftreten im Bridgestone-Spot verwirrt haben könnte. Immerhin hätten sie glauben können, dass er in die Rolle von Kevin Butler geschlüpft sei.

Im Rahmen der Vereinbarung stimmte Jerry Lambert zu, für eine Zeitspanne von zwei Jahren in keiner Werbemaßnahme für ein anderes Videospiel oder Videospiel-Unternehmen aufzutreten. Weiterhin ist es ihm untersagt, in irgendeiner Form als Kevin Butler aufzutreten, da die Rechte bei Sony liegen. Zuvor müsse er sich eine Genehmigung holen.

Auch interessant

Zum Thema

  • Sony: Spricht über Nintendo Switch, Xbox Scorpio und PlayStation VR-Preissenkung

    vor 1 Woche - Sony hat sich im Rahmen eines japanischen Events zur Konkurrenz geäußert und betont, dass man sich trotz der Nintendo Switch und der kommenden Xbox Scorpio in...
  • Sony: PS4 Pro und PSVR auf Erfolgskurs – PlayStation 4 in der Erntephase

    vor 1 Monat - Die laufende Konsolengeneration ist für Sony ein großer Erfolg. Die PS4-Plattform befindet sich laut der Aussage des Unternehmens in der Erntephase. Zur PlayS...
    PS4
    2
  • Sony: PS4-Auslieferungszahl bestätigt – 78 Millionen Konsolen bis Ende März 2018

    vor 1 Monat - Für Sony ist die PlayStation 4 weiterhin ein lukratives Geschäft. Dank niedriger Herstellungskosten und einem Anstieg der Spieleverkäufe konnten in der Game ...
    PS4
    4
  • Sony: Online-Dienste verschiedener Spiele werden abgeschaltet

    vor 1 Monat - Mehrere PS4-, PS3- und PS Vita-Spiele werden in Kürze vom Netz gehen. Das gab Sony heute bekannt. Unter anderem ist das noch gar nicht so alte "Kill Strain" be...
  • PS4: Sony über den Übergang vom Disk- in das Download-Zeitalter – Umfrage

    vor 3 Monaten - Der Download oder doch lieber die klassische Disk-Fassung? Sony möchte euch weiterhin die Wahl lassen, auch wenn die Downloads auf ein immer größeres Interes...
    PS4
    32