The War Z: 3,5 Prozent aller Spieler wegen Cheatings gesperrt

Abseits der diversen Skandale, für die das Zombie-MMO “The War Z” in den vergangenen Wochen sorgte, hat der Titel aus dem Hause Hammerpoint Interactive genau wie zahlreiche Online-Titel vor ihm mit Hackern und Cheatern zu kämpfen.

Wie der Community-Manager Patrick “Kewk” Bowman bestätigte, griffen die Entwickler zuletzt konsequent durch und bannten aufgrund von Cheating und ähnlichen illegalen Aktivitäten rund 3,5 Prozent der monatlich aktiven Spieler. Eine Vorgehensweise, mit der man einen Teil der gebannten Spieler gegen sich aufbrachte.

So soll sich rund ein Viertel der gebannten Spieler mit Hammerpoint in Verbindung gesetzt und versichert haben, dass man ohne ersichtlichen Grund und somit ungerechtfertigt gebannt wurde. Auch wenn die Mannen von Hammerpoint versichern, dass man zukünftig noch mehr Personal einstellen möchte, das sich mit gebannten Accounts beschäftigt, soll es nur sehr selten vorkommen, dass Spieler fälschlicherweise gesperrt werden.

Laut Untersuchungen soll die Fehlerrate hier bei weniger als 0,001 Prozent liegen.

Auch interessant

Zum Thema

  • Infestation: Survivor Stories beziehungsweise The War Z DayZ-Klon verkauft sich mehr als 2,8 Millionen Mal

    vor 1 Jahr - Offiziellen Angaben zufolge fand "Infestation: Survivor Stories", das anfänglich unter dem Namen "The War Z" vertrieben wurde, weltweit mehr als 2,8 Millionen ...
    PC
    1
  • The War Z: Producer Titov blickt auf den gescheiterten DayZ-Klon zurück

    vor 1 Jahr - In einem aktuellen Interview ging Producer Sergey Titov noch einmal auf den gescheiterten Titel "The War Z" ein und sprach über die Motivation der Entwickler....
    PC
    0
  • Infestation: Survivor Stories – Mehr als 1,3 Millionen registrierte Spieler

    vor 3 Jahre - "Infestation: Survivor Stories" scheint trotz massiver Kritiken recht erfolgreich zu sein. Mittlerweile registrierten sich mehr als 1,3 Millionen User für das Spiel.
    PC
    0
  • Infestation: Survivor Stories – The War Z hat einen neuen Namen

    vor 3 Jahre - Das Zombie-MMO "The War Z" bekam einen neuen Namen verpasst. Die Macher entschieden sich für die Bezeichnung "Infestation: Survivor Stories".
    PC
    0
  • The War Z: Fehlerhafte Datenbank sorgte für Schäden in zweistelliger Millionenhöhe

    vor 3 Jahre - In den vergangenen Stunden sorgte ein Datenbank-Fehler dazu, dass die "The War Z"-Community kostenlos im InGame-Shop einkaufen konnte. Der theoretische Schaden beläuft sich auf rund 14 Millionen US-Dollar.
    PC
    3