03.01.2013 19:27 Uhr

The War Z: Zombie-MMO kämpft mit Problemen – DDOS-Angriffe legen Server lahm

Aktuell haben die Server von "The War Z" mit Aussetzern zu kämpfen. Wann mit einer Lösung der Probleme zu rechnen ist, ist noch unklar.

7

In diesen Tagen scheinen die Negativschlagzeilen zum Zombie-MMO "The War Z" einfach kein Ende nehmen zu wollen.

So kam es in den vergangenen Wochen fast zum Bruch mit der Community, aufgrund diverser Bugs und falscher Versprechen wurde "The War Z" von Steam entfernt und schlussendlich musste sich Hammerpoint Interactive sogar den Vorwurf gefallen lassen, dass man sich sowohl bei diversen Grafiken als auch bei der Musik recht offen an "The Walking Dead" orientierte.

Ergänzend dazu macht "The War Z" heute mit Server-Problemen im negativen Sinne von sich reden. Laut offiziellen Angaben nimmt man sich des Problems bereits an. Wann mit einer Lösung der technischen Probleme zu rechnen ist, ist aber noch unklar.

"Die Server haben gerade wieder begonnen (02.01.13), Probleme zu machen und ich schaue mir das Ganze derzeit an. Im Moment haben wir keine Informationen darüber, was das Problem ist und wie lange sie nicht erreichbar sein werden. Ich halte euch auf dem Laufenden, sobald ich mehr in Erfahrung bringen kann", heißt es via Facebook.

Update: Wie die Verantwortlichen mittlerweile zu verstehen gaben, werden die Server-Probleme von gezielten Angriffen verursacht. Im offiziellen Forum heißt es: "Jungs, seit einigen Tagen werden wir von einigen Foren, die das Ziel verfolgen, unsere Server lahmzulegen, attackiert."

"Zunächst hatten wir mit einem Angriff zu tun, der unsere DNS-IP betraf, sodass ihr euch nicht mehr verbinden konntet. Dies wurde vor einigen Tagen in den Morgenstunden behoben, allerdings dauerte es einige Zeit, bis das Problem weltweit gelöst war."

"Am heutigen Morgen wurden erneut einige DDOS-Attacken auf unsere Login-Server gestartet. Wir setzen zusätzliche Lösungen gegen Attacken ein, um diese Probleme schnell zu beheben. Leider ist es bei diesen Arten von Angriffen immer schwierig, einen genauen Zeitrahmen zu nennen."

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Finde ich persönlich einfach super, dieser Verein lässt EA und Activision in Sachen Dreistigkeit meilenweit hinter sich…
    Wenn sie doch wenigstens zugeben würden, dass es eine Kopie von DayZ ist und Dinge wie deren Ausdruck, naja….

    • The Golden Knight

      Lustig ist auch das sie eine Klage von Paramount Pictures wegen des Namens am hals haben. Angeblich hat Paramount Pictures sich den Namen World War Z für einen Film gesichert und klagen nun wegen der Ähnlichkeit im Namen.

  2. schön das die user dadrunter leiden müssen… die community stachelt sich auf mit gerüchten, Halbwahrheiten und Propaganda und der Entwickler tritt in ein Fettnäpfchen ins andere… beide seiten sind schon eine nummer für sich aber jetzt gehen die leute zuweit, wenn sie nicht zufrieden sind dann sollen die das spiel in ruhe lassen, es gibt immer noch eine sehr große masse die das spiel gerne spielen und es lieben…

    • the magic muffin

      Der Einzige, der mit Halbwahrheiten um sich wirft, bist du.

    • da gebe ich dir nur recht und mal ganz erlich das ist nicht das erste spiel wo sowas passiert manche davon sind sogar noch heute nicht ganz fertig obwohl die entwickler was sagen und alles und trozdem denken/ oder wissen es nicht und denken ja The WarZ ist das erste spiel wo das so ist vorallem alle gehen in den shitstorm modus aber sehr viele spielen es trozdem und ich auch daher verstehe ich dieses ganze hin und her sowiso nicht und das wegen gerüchten wo ich mal glaube das das sowiso wirklich nur gerüchte sind die garnicht stimmen außer ein paar sachen die einfach falsch abgesprochen wurden beim entwickler ich mein sowas machen die zum ersten mal also Hammerpoint und da geht das halt nunmal nicht alles so schnell ganze simpelt eigentlich wenn man ein bischen drüber nachdenket und sich nicht direckt von den ganzen shit im internet mitziehen läst meine meinung sry

    • da gebe ich dir nur recht und mal ganz erlich das ist nicht das erste spiel wo sowas passiert manche davon sind sogar noch heute nicht ganz fertig obwohl die entwickler was sagen und alles und trozdem denken/ oder wissen es nicht und denken ja The WarZ ist das erste spiel wo das so ist vorallem alle gehen in den shitstorm modus aber sehr viele spielen es trozdem und ich auch daher verstehe ich dieses ganze hin und her sowiso nicht und das wegen gerüchten wo ich mal glaube das das sowiso wirklich nur gerüchte sind die garnicht stimmen außer ein paar sachen die einfach falsch abgesprochen wurden beim entwickler ich mein sowas machen die zum ersten mal also Hammerpoint und da geht das halt nunmal nicht alles so schnell ganze simpelt eigentlich wenn man ein bischen drüber nachdenket und sich nicht direckt von den ganzen shit im internet mitziehen läst meine meinung sry

      • The Golden Knight

        Alter, setz doch mal ‘nen Punkt oder ein Komma. Ist sehr schwer zu lesen in diesem Zustand

Verwandte Artikel

Infestation: Survivor Stories – Mehr als 1,3 Millionen registrierte Spieler

vor 275 Tagen - "Infestation: Survivor Stories" scheint trotz massiver Kritiken recht erfolgreich zu sein. Mittlerweile registrierten sich mehr als 1,3 Millionen User für das Spiel.
0 Kommentare

Infestation: Survivor Stories – The War Z hat einen neuen Namen

vor 309 Tagen - Das Zombie-MMO "The War Z" bekam einen neuen Namen verpasst. Die Macher entschieden sich für die Bezeichnung "Infestation: Survivor Stories".
0 Kommentare

The War Z: Fehlerhafte Datenbank sorgte für Schäden in zweistelliger Millionenhöhe

vor 365 Tagen - In den vergangenen Stunden sorgte ein Datenbank-Fehler dazu, dass die "The War Z"-Community kostenlos im InGame-Shop einkaufen konnte. Der theoretische Schaden beläuft sich auf rund 14 Millionen US-Dollar.
3 Kommentare

The War Z: Entwickler lassen Ingame-Währung als Entschädigung für den Ausfall springen

vor 374 Tagen - Im offiziellen Forum bestätigten die Entwickler von Hammerpoint Interactive, dass man die Community für den Ausfall der Server mit einer kleinen Entschädigung bedenken wird.
0 Kommentare

The War Z: Zukünftig mit ‘Knast’-Servern für überführte Cheater und Betrüger?

vor 375 Tagen - Im offiziellen Forum stellten die Jungs von Hammerpoint die Möglichkeit in den Raum, in "The War Z" gebannte Spieler auf sogenannten 'Knast'-Servern unterzubringen.
3 Kommentare