02. Januar 2013, 10:49 Uhr

Tomb Raider: Multiplayer-Modus entsteht bei Eidos Montreal

()

PCPS3Xbox360

Wie wir vor einigen Tagen berichteten, wird das kommende Survival-Abenteuer “Tomb Raider” mit einer Mehrspieler-Komponente ausgestattet. Während umfangreiche Details zur kompetitiven oder vielleicht auch kooperativen Spielvariante noch ausstehen, befürchten zahlreiche Spieler, dass die Integration einen Multiplayer-Parts aufgrund der Ressourcenverteilung einen negativen Einfluss auf die Singleplayer-Erfahrung haben könnte.

Wie Crystal Dynamics’ Community-Manager Meagan Marie zwischenzeitlich bestätigte, ist diese Befürchtung allerdings unbegründet, da die Entwicklung der Mehrspieler-Komponente ausgelagert wurde. Im Wortlaut heißt es: “Das Team bei Eidos Montreal hat den Multiplayer entwickelt, während wir uns voll und ganz auf den Singleplayer konzentriert haben.”

“Tomb Raider” kommt am 5. März 2013 für PlayStation 3, Xbox 360 und PC in den Handel. Das Spiel wird auch in Form einer Collectors-Edition angeboten. Die erweiterte Fassung beinhaltet neben dem Spiel eine rund 15 Zentimeter große Lara Croft-Figur von Play Arts Kai, ein Artbook, ein Poster sowie Ingame-Extras.


Nächste News:
0   Kommentare