13. Februar 2013, 11:19 Uhr

Aliens: Colonial Marines – Patch widmet sich diversen Fehlern und nimmt Optimierungen vor

()

PCPS3Xbox360

Kurz nach der Veröffentlichung des SciFi-Shooters “Aliens: Colonial Marines” bekam der Titel einen weiteren Patch verpasst. Dieser nimmt zahlreiche Änderungen am Spiel vor. Unter anderem wird während der Installation das User-Interface verbessert, während Optimierungen an der Performance vorgenommen und einige Exploits entfernt werden.

Darüber hinaus werden mehrere Änderungen an der Kampagne und am Multiplayer-Part von “Aliens: Colonial Marines” durchgeführt. Details zu den einzelnen Patch-Versionen und zur Installation findet ihr hinter den folgenden Links:

“Aliens: Colonial Marines” kam am 12. Februar 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC im Handel. Weitere News zum Shooter findet ihr in unserer Themen-Übersicht.


Nächste News:
6   Kommentare  
    1. Horst-Schlemmer

      Weißt du, was ich an deinen Kommentaren mag? Dass sie so schlecht sind, dass sich nicht mal jemand darüber aufregt.


      1. Mariosan

        und ich wollte wirklich noch was dazu geschrieben haben ;)
        kam allerdings zur gleichen Erkenntnis


    1. Horst-Schlemmer

      Das ist doch nur einer, nur immer mit anderem Namen. :D
      Wo der allerdings herkommt, frage ich mich auch. Überhaupt wird in letzter ein sehr aggressiver Ton im Forum angeschlagen. Schade.


    2. MS

      Kommt mir vor wie ein kleines Rudel.. :D

      Wie gesagt, ich lasse mir etwas einfallen. Wird wohl auf eine Registrierung via Forum hinauslaufen. Schade eigentlich. Offene Systeme haben gewisse Vorteile.


Comments are closed.