15.02.2013 15:05 Uhr

Angry Birds Trilogy: Mehr als eine Million Verkäufe – Versionen für Wii und Wii U im Anmarsch

Die für PlayStation 3, Xbox 360 und und Nintendo 3DS erhältliche "Angry Birds Trilogy" fand bisher mehr als eine Million Abnehmer. Versionen für Wii und Wii U sollen folgen.

Activision hat heute mitgeteilt, dass weltweit bereits mehr als eine Million Exemplare der "Angry Birds Trilogy" verkauft wurden. Die Veröffentlichung des nicht ganz billigen Bundles, das "Angry Birds", "Angry Birds Seasons" und "Angry Birds Rio" sowie neue Inhalte, Levels und Features mit sich brachte, erfolgte im September 2012 für Xbox 360, PlayStation 3 und Nintendo 3DS.

Anlässlich des Verkaufserfolges gaben Activision und Rovio bekannt, dass die "Angry Birds Trilogy" auch für die Nintendo-Konsolen Wii und Wii U veröffentlicht wird. Einen präzisen Termin gibt es noch nicht, allerdings soll es in diesem Jahr soweit sein.

"Wir sind begeistert, dass sich das Angry Birds Gameplay 2012 so gut an andere Plattformen anpassen ließ", so Petri Järvilehto, Executive Vice President, Rovio Entertainment Ltd. "Die Features, die nun speziell auf die Wii U abgestimmt sind, sind absolut faszinierend und wir freuen uns darauf, die Version endlich für alle Fans zu veröffentlichen."

Die "Angry Birds Trilogy" bietet eine HD-Optik, eine an die Konsolen angepasste Steuerung, brandneue Animationen, interaktive Backgrounds und mehr als 700 Level. Die Macher versprechen mehr als 150 Stunden Gameplay.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Alter… ernsthaft?! 1 Million Verkäufe von einem überteuerten Bundle?! Und das, wo es das Spiel UMSONST für die Smartphones gibt?! Wollen die uns verarschen?! Wenn sich das auch nur ein Mensch gekauft hat, hab ich mein gesamtes Vertrauen in die Menschheit verloren und davon ist eh nicht mehr viel da… So ein Bullshit…

    • activison ist full of shit

      du musst es ja nicht kaufen, also laber nicht dumm rum du Vollltrottel. Jedes Retail Game kostet nunmal 40-60 euro. Glaubst du die machen es extra umsonst, nur weil es für android auch umsonst war?? IN was für einer Welt lebst du?? Man kriegt nix geschenkt. Deine Mutter wenn mir einen bläst verlangt auch 5 euro und die bezahl ich jedes mal gerne!!!

      • laber kein mist… das bundle ist überteuert, es bietet nichts mehr als die kostenlose android version oder den zusammen nichtmal 3€ teurem iphone version…
        retrail kosten nunmal 40-60€? achso ist das dann kommt mir das nur vor als ob es auch günstigere gibt, zB ganz aktuell anarchy reigns für 30€.
        hauptsache sein senf dazu geben… natürlich geht alles günstiger und der grund den du nennst ist lächerlich…

  2. activison is full of shit

    30-60 euro!! zufrieden du Pfosten?? Obs überteuert ist kann jeder für sich entscheiden. Wer sich das geld von seiner Mutter leihen muss wie du, dem sind 30 euro natürlich zu teuer

  3. Du machst dein Namen alle ehre

  4. Ich bin trotzdem der Meinung dass es zu teuer ist. Bei einer Filiale in meiner Nähe müsste ich z.B 30€ dafür bezahlen. Vor allem wenn man bedenkt, dass auch Nintendo einen Onlineshop hat – den eShop! Also ganz ehrlich, wenn sie ein Packet mit (Angry Birds) Classic, Seasons, Rio, Space und Star Wars für ungefähr zwölf Euro im eShop bringen würden hole ich es mir bestimmt – beim jetzigem Preis aber sicher nicht. Weil bei einem Spiel, das man vorzugsweise auf dem Touchscreen spielt hilft auch der 3D Effekt wenig. Das ist auch soziemlich die einzige große Schwäche des 3DS: Als Entwickler muss man sich entscheiden, ob man die Priorität auf den Touchscreen oder auf den oberen 3D Bildschirm setzt…

Verwandte Artikel

Angry Birds Trilogy: Ab August 2013 für Wii U und Wii

vor 420 Tagen - "Angry Birds Trilogy" erscheint bekanntlich auch für die Nintendo-Plattformen Wii U und Wii. Heute bekamen die beiden neuen Versionen einen Veröffentlichungstermin verpasst.
5 Kommentare

Angry Birds Trilogy: Live-Action-Trailer zum Launch

vor 695 Tagen - Pünktlich zum Verkaufsstart der "Angry Birds Trilogy" präsentiert Activision einen neuen Trailer. Das Bundle erscheint Ende der Woche.
0 Kommentare

Angry Birds Trilogy: 300 Stunden Spielzeit für ein Achievement

vor 696 Tagen - Laut Executive Producer Kalle Kaivola bringt die "Angry Birds Trilogy" einen Erfolg mit sich, der rund 300 Stunden Spielzeit erfordert.
0 Kommentare

Angry Birds Trilogy: Activision plant DLCs

vor 723 Tagen - Die im Herbst in den Handel kommende und mit 30 Euro recht teure "Angry Birds Trilogy:" wird mit downloadbaren Zusatzinhalten ausgestattet.
1 Kommentar

Angry Birds Trilogy für PS3, Xbox 360 und 3DS angekündigt

vor 772 Tagen - Rovio hat bestätigt, dass demnächst mit der Veröffentlichung der "Angry Birds Trilogy" gerechnet werden kann. Das Bundle erscheint für PS3, Xbox 360 und 3DS.
0 Kommentare