StartseiteNews

PS4.5 NEO: Sony meldet sich zu Wort

Autor:
PS4.5 NEO: Sony meldet sich zu Wort
PS4

Wird irgendwann eine PlayStation 4.5 NEO erscheinen? Sonys Philippe Cardon hat sich zu diesem Thema zu Wort gemeldet, ohne die leistungsstärkere Hardware zu bestätigen. Ein klares Dementi hört sich allerdings komplett anders an. Zudem widmete sich der Sony-Vertreter der NX-Plattform von Nintendo.

Seit einigen Wochen gibt es kaum ein populäreres Thema: Existiert die PS4.5 bzw. PS4 NEO? Und welche Änderungen hat Sony vorgenommen? Nach der recht intensiven Berichterstattung und der mehrfachen Bestätigung von mehr oder weniger seriösen Quellen konnte sich inzwischen auch Sony dazu durchringen, die Gerüchte rund um die leistungsfähigere PlayStation 4 zu bestätigen. Für ein paar offene Worte sorgte Philippe Cardon, Vice-President von Sony Computer Entertainment Southern Europe. Bestätigt hat er die PS4.5 NEO natürlich nicht. Dementieren wollte er das neue Modell allerdings auch nicht.

Es ist ganz normal, über ein Update nachzudenken

Im Wortlaut heißt es: "Die PS4 wurde entwickelt, um mit VR kompatibel zu sein. Aber im Laufe des Lebenszyklus einer Konsole arbeiten die Forschungs- und Entwicklungsteams weiterhin an Verbesserungen. Die aktuelle PS4 ist bereits mehrere Jahre alt. Es ist ganz normal, über ein Update nachzudenken. Wie auch immer, ich habe keine weiteren Informationen, die ich mit euch teilen könnte", so Philippe Cardon. Ein klares Dementi klingt natürlich ganz anders.


PS4.5 NEO: Traditionelle Konsolen-Zyklen verschwinden

Gerüchten zufolge wird in diesem Jahr oder Anfang 2017 eine leistungsstärkere PlayStation 4 veröffentlicht. Branchenvertretern zufolge könnte das Sonys erst...

Im weiteren Verlauf seines Statements ging der Sony-Vertreter auch auf die neue Konsole von Nintendo ein. Es handelt sich um die NX-Plattform, die laut der jüngsten Ankündigung erst im kommenden Jahr den Handel erreichen wird. Er freut sich auf die Rückkehr der Japaner, allerdings weiß auch er nicht mehr als wir. "Was ich euch sagen kann ist, dass wir auf einem extrem dynamischen Markt sind, der aktuell aber nur auf zwei Konsolen basiert. Der Markt kann bei der Rückkehr von Nintendo eine Menge gewinnen. Mit drei Konsolen ist der Markt stärker."

Auch interessant

Zum Thema

  • PS4: So oft wurde die Konsole bisher ausgeliefert

    vor 2 Tagen - Die PlayStation 4 hat einen weiteren Meilenstein erreicht, der den Abstand zur Xbox One erhöht haben dürfte. Wie Sony im jüngsten Geschäftsbericht durchblic...
    PS4
    10
  • PS4.5 NEO: Traditionelle Konsolen-Zyklen verschwinden

    vor 3 Tagen - Gerüchten zufolge wird in diesem Jahr oder Anfang 2017 eine leistungsstärkere PlayStation 4 veröffentlicht. Branchenvertretern zufolge könnte das Sonys erst...
    PS4
    52
  • PS4K NEO: Spiele, PSN und Features – Sony sorgt für eine Koexistenz

    vor 5 Tagen - Während weiterhin unklar ist, ob die PS4K NEO wirklich erscheinen wird, hat sich Eurogamer mit der künftigen Koexistenz der alten und neuen Konsole beschäft...
    PS4
    10
  • PS4: Rap-Trailer stellt das Lineup vor

    vor 1 Woche - Aus Japan ist ein neuer PS4-Promo-Trailer eingetroffen, der uns die "Don! Don! Don’t Stop Lineup!"-Initiative der PlayStation 4 vorstellt. Die meisten der Spi...
    PS4
    1
  • PS4K: PlayStation VR braucht mehr Spiele statt mehr Hardware

    vor 2 Wochen - PlayStation VR könnte deutlich von einer überarbeiteten PlayStation 4 mit mehr Leistung profitieren. Laut nDreams' Richard Fabian sollte sich Sony aber mehr a...
    PS4
    3