13.02.2013 10:02 Uhr

Destiny: Bungie bestätigt Termin für die Enthüllung

Bungie hat mitgeteilt, dass "Destiny" am kommenden Sonntag offiziell vorgestellt wird. Aufgrund der Zeitverschiebung werden die ersten Informationen hierzulande wohl erst am Montag eintreffen.

Nachdem am gestrigen Dienstag das Gerücht die Runde machte, dass Bungie den kommenden Montag dazu nutzen wird, um "Destiny" offiziell zu machen, folgte heute die offizielle Bestätigung. In den USA findet die Enthüllung bereits am Sonntag, den 17. Februar 2013 statt. Aufgrund der Zeitverschiebung werden wir hierzulande voraussichtlich erst am Montag mit entsprechenden Infos versorgt.

Zu bevorstehenden Enthüllung heißt es: “Also unser Spiel heißt Destiny. In wenigen Tagen werden wir euch erste Einblicke in die Visionen und die Träume geben, die das Erschaffen unserer mutigen neuen Welt vorantreiben. Um Gelegenheiten für daraus resultierende Gespräche zu schaffen, haben wir einige offizielle Social Media-Kanäle eröffnet.”

Sobald nähere Informationen zu "Destiny" vorliegen, werden wir sie natürlich weiterreichen.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. ich freu mich drauf. das einzige was mich stört ist der publisher…

    • Activision? Ach ist doch Top: Da kommt dann jedes Jahr ne neue Version, Destiny – Modern Warfare, Destiny – Black Ops, immer abwechselnd und jede Version total innovativ!! :)

Verwandte Artikel

Destiny: Weitere Inhalte für diese Woche und darüber hinaus vorgestellt

vor 5 Stunden - Die bisherigen Spieler von "Destiny" sollen in den kommenden Tagen, Wochen und Monaten bei Laune gehalten werden. Schon am Wochenende gesellt sich zu diesem Zweck der Modus "Kombinierte Waffen" hinzu.
5 Kommentare

Destiny: Gläserne Kammer-Raid nach knapp zehn Stunden zum ersten Mal abgeschlossen

vor 7 Stunden - Gerade einmal 14 Stunden nach der Veröffentlichung von "Gläserne Kammer" gelang es dem ersten Clan, die erste Raid des Mehrspieler-Shooters "Destiny" erfolgreich abzuschließen.
5 Kommentare

Destiny: Reviews könnten Bungie 2,5 Millionen Dollar kosten

vor 8 Stunden - "Destiny" gehört zu den erfolgreichsten Spielen aller Zeiten, erntete insgesamt aber keine Höchstwertungen in den Reviews. Das könnte Bungie unter Umständen 2,5 Millionen Dollar kosten.
3 Kommentare

Destiny: Gläserne Kammer – Die erste Raid für sechs Spieler steht ab sofort zur Verfügung

vor 1 Tag - In einem aktuellen Statement erinnert uns Bungie noch einmal daran, dass mit "Gläserne Kammer" ab sofort die erste knackige "Destiny"-Raid für sechs Spieler zur Verfügung steht.
21 Kommentare

Destiny: Mögliches Halo Easter-Egg entdeckt

vor 1 Tag - "Destiny" wurde von den Machern von Bungie entwickelt, die zuvor vor allem für das "Halo"-Franchise bekannt waren. Im neuen Sci-Fi-Shooter findet sich offenbar eine Anspielung auf Bungies Wurzeln.
2 Kommentare