Diablo 3: Blizzard möchte Einfluss des Auktionshauses verringern

Wie die Mannen von Blizzard im offiziellen Forum zu verstehen gaben, ist man von der Art und Weise, wie sich das Auktionshaus von "Diablo 3" in den vergangenen Monaten entwickelt hat, alles Andere als zufrieden.

Vor allem die Tatsache, dass sich viele Spieler gar nicht mehr die Mühe machen, Gegenstände durch das Besiegen von Monstern zu sammeln, sondern gleich das Auktionshaus ansteuern, stößt den Entwicklern sauer auf. Um hier gegenzusteuern, entschloss man sich unter anderem dazu, besonders wertvolle Items wie die mit dem Patch 1.0.7 eingeführten "Archon-Rüstungen" an die Accoutns der Spieler zu koppeln und einen Verkauf zu unterbinden.

Weiter heißt es: "Die Dämonischen Essenzen werden zukünftig an den Account gekoppelt, um die Spieler dazu zu ermutigen, neue Items für das Meistern des Spiels selbst herstellen zu können, anstatt einfach in das Auktionshaus zu schauen und alle notwendigen Items für die Massenproduktion zu erwerben."

"Aus dem Grund sind auch die Vorlagen an die Accounts gekoppelt. Wir wollen die Spieler nicht nur dazu bringen, die Items zu nutzen, die sie finden oder herstellen, sondern wollen auch den Einfluss des Auktionshauses auf das Spiel an sich verringern."

Diablo 3

Auch interessant

Zum Thema

  • Diablo 3: Switch-Eintrag bei einen Händler entdeckt

    vor 1 Monat - Und der nächste mögliche Hinweis auf eine Nintendo Switch-Version von "Diablo 3" ist da. Ein Händler hat damit begonnen, den Port in den Produktkatalog aufzu...
    1
  • Diablo 3: Nachtlicht mit Hinweis auf Switch-Version? – Update

    vor 2 Monaten - Das Gerücht ist sehr konstruiert, allerdings wollen Fans in einem Tweet von Blizzard Entertainment einen Hinweis darauf entdeckt haben, dass das Unternehmen an...
    5
  • Diablo 3: Season 12 endet in Kürze – Season 13 hat einen Termin

    vor 3 Monaten - Auf der offiziellen Website wies Blizzard Entertainment darauf hin, dass die zwölfte Season zum Action-Rollenspiel "Diablo 3" in Kürze endet. Darüber hinaus ...
    PC
    0
  • Diablo 3: Jubiläumsevent "Die Finsternis in Tristram" kehrt zurück – Update

    vor 4 Monaten - Ab Neujahr kann man in "Diablo 3" ein weiteres Mal an dem Jubiläumsevent "Die Finsternis in Tristram" teilnehmen und den klassischen Dungeon des ersten Teils g...
  • Diablo 3: Neue Saison ist an den Start gegangen

    vor 6 Monaten - Die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment haben mitgeteilt, dass man die neueste Saison im Action-Rollenspiel "Diablo 3" gestartet hat. Somit können sich...