Diablo 3: Neues zum PvP-Modus – Duelle werden zu Raufereien

Blizzard Entertainment hat isch dazu entschlossen, dem PvP-Modus einen neuen Namen zu verpassen. Mit der Namensänderung sollen Verwechselungen vermieden werden.

0

Diablo 3

"Diablo 3" wird in absehbarer Zeit mit einem Update auf die Version 1.7 angehoben. Zu den wichtigsten Neuerungen der Aktualisierung zählt unter anderem der neue PvP-Modus. Im offiziellen Forum äußerten sich die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment nochmals zu diesem Feature und betonten dabei, dass es zu einer Namensänderung kam.

"Nachdem wir uns die Rückmeldungen vom PVR angeschaut haben, entschlossen wir uns dazu, die 'Duelle' in 'Raufereien' umzubenennen", so Community Manager Lylirra. "Dabei handelt es ich um eine Bezeichnung, bei der wir denken, dass sie viel besser zum System passt. Das PVP-System wurde so gestaltet, dass die Teilnehmer ihren Spaß daran haben, sich gegenseitig zu verhauen."

Weiter heißt es: "Es ist etwas, das viel wilder und offener ist. Und man kann sich in Dreier- oder sogar Vierer-Kombos bearbeiten. Es gibt keine Auszeichnungen, keine Preise, kein Scoring - und das ist genau das, was wir an diesem System lieben. Und nochmal: Das ist kein Duell, das ist eine Rauferei!"

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

Diablo 3: Mikrotransaktionen nicht für Europa und Nordamerika

vor 2 Wochen - Das Action-Rollenspiel "Diablo 3" wird Mikrotransaktionen erhalten, doch laut Blizzard Entertainment wird das Feature nicht in Europa eingeführt.
1 Kommentar

Diablo 3: Reaper of Souls – Blizzard veröffentlicht Ausblick auf den umfangreichen Patch 2.2.0

vor 2 Wochen - Auf der offiziellen Website ermöglichte uns Blizzard einen ersten Blick auf das kommende "Diablo 3: Reaper of Souls"-Update 2.2.0, mit der verschiedenen Verbesserungen der Weg in die PC-Version geebnet wird.
0 Kommentare

Diablo 3: Erster Spieler erreicht Paragon-Stufe 1000 im Hardcore-Modus

vor 2 Wochen - Aktuellen Berichten zufolge gelang es Nokieka als erstem Spieler weltweit, im Hardcore-Modus des Action-Rollenspiels "Diablo 3" die Paragon-Stufe 1000 zu erreichen.
8 Kommentare

Diablo 3: Community auf dem PC klagt über massive Lags

vor 2 Monate - Aktuell kämpft "Diablo 3" auf dem PC mit massiven Lags. Die Entwickler von Blizzard gehen dem Ganzen laut eigenen Angaben auf den Grund.
0 Kommentare

Diablo 3: Patch 2.1.2 veröffentlicht und Patch-Notes

vor 2 Monate - "Diablo 3" hat ein Update auf die Version 2.1.2 erhalten, mit dem unter anderem an den Klassen geschraubt wurde. Doch welche weiteren Änderungen gibt es?
0 Kommentare