Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – PC- und PS3-Versionen unterscheiden sich nur minimal

Autor:

Die Redakteure der japanischen Famitsu widmeten sich in einem Bericht dem kommenden Online-Rollenspiel "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" und betonten dabei, dass sich die PC- und PS3-Versionen kaum voneinander unterscheiden.

Das heißt aber nicht, dass beide Plattform-Versionen absolut identisch in Erscheinung treten. Die Unterschiede beschränken sich allerdings auf die Anzahl der dargestellten Charaktere und auf die Darstellungsrate. Das eigentliche Gameplay soll davon nicht beeinflusst werden.

Eine kleine Randnotiz: In der Alpha-Version von "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" konnte es vorkommen, dass einige Charaktere nicht mehr korrekt dargestellt wurden, wenn sich zu viele Charaktere an einem Ort befanden. Wie die Famitsu-Redakteure berichten, wurde dieses Problem mittlerweile behoben.

Die erste Beta-Phase zu "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" startet übrigens am 25. Februar 2013. Weitere Details findet ihr hier.

httpv://www.youtube.com/watch?v=O9y91z3ER3Q

Auch interessant

Zum Thema

  • Final Fantasy XIV: Square Enix hat die Zeitbeschränkung der 14-tägigen Testversion aufgehoben

    vor 7 Monaten - Ab sofort haben all die Spieler, die das MMORPG "Final Fantasy XIV" ausgiebig antesten wollen, die Möglichkeit die kostenlose Testversion ohne Zeitbeschränkun...
    0
  • Final Fantasy XIV: Kommendes Update "The Far Edge of Fate" zeigt sich im Trailer

    vor 9 Monaten - Die Verantwortlichen von Square Enix werden in Kürze das Update 3.5 namens "The Far Edge of Fate" für "Final Fantasy XIV" veröffentlichen. Nun ist bereits ei...
  • Final Fantasy XIV: Update 3.4 Soul Surrender vorgestellt inkl. Double Cross Hotbar für Controller und Release-Datum

    vor 1 Jahr - Das heiß erwartete Update 3.4 Soul Surrender des MMO-Hits "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" gelangt am 27. September auf die Server. Alle Neuerungen haben wi...
  • Final Fantasy XIV: Naoki Yoshida verspricht Solo-Dungeons und neue Jobs

    vor 1 Jahr - Auf der PAX East hatte sich Naoki Yoshida über die anstehenden Features und die neue Erweiterung geäußert. Im Vordergrund stehen Solo-Dungeons, die Zufalls-g...
  • Final Fantasy XIV A Realm Reborn: Benötigt ab Februar mehr Speicherplatz

    vor 2 Jahren - Wie Square Enix einräumte, wird "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" schon in Kürze auf allen Plattformen mehr Speicherplatz benötigen.