Gas Powered Games: Age of Empires Online-Macher von Wargaming übernommen

Nach der Entwicklung von "Age of Empires Online" geriet das von Chris Taylor gegründete Studio Gas Powered Games in eine finanzielle Schieflage und versuchte sich mit "Wildman" an einem neuen Projekt, das ursprünglich via Kickstarter finanziert werden sollte.

Und nachdem hier der nächste Tiefschlag folgte, wurde bereits befürchtet, dass die Entwickler von Gas Powered Games möglicherweise vor dem endgültigen Aus stehen könnten. Dieses konnte durch eine Übernahme durch das russische Studio Wargaming, das sich in erster Linie mit Titeln wie "World of Tanks" und "World of Warplanes" einen Namen machte, abgewiesen werden.

"Gas Powered Games‘ Erbe und Portfolio zeigt uns welch eine Bereicherung Chris und sein Unternehmen für die Wargamingfamilie sein werden", sagt Victor Kislyi, CEO von Wargaming: "Gas Powered Games blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte von sehr guten und packenden Triple-A Spielerlebnissen zurück und wir können es kaum erwarten mit diesem Team zusammenzuarbeiten."

"Wargaming hat in den letzten Jahren ein beeindruckendes Wachstum hingelegt und wir freuen uns ein Teil dieser mit am schnellsten wachsenden Spielefirmen der Welt zu werden", fügt Chris Taylor, CEO von Gas Powered Games hinzu: "Ich bin mir sicher dass unsere Erfahrungen und Expertise dabei helfen werden den globalen Erfolg von Wargaming noch weiter auszubauen."

Woran Gas Powered Games als nächstes arbeiten soll, ist derzeit noch unklar.

Auch interessant

Zum Thema

  • Early Access: Ex-SCEA-Chef Jack Tretton über die Vorteile

    vor 21 Stunden - In einem aktuellen Interview, das von den Kollegen von IGN geführt wurde, sprach Jack Tretton, das ehemalige Oberhaupt von Sony Computer Entertainment America,...
  • Xbox One, PS4 und Wii U: Welches Lager nutzt seine Konsole am meisten?

    vor 4 Tagen - Habt ihr euch nicht auch schon einmal die Frage gestellt, welches Lager seine Konsole am intensivsten nutzt? Eine aktuelle Studie aus dem Hause Global Web Inde...
  • PlatinumGames: Der Westen hat die Nase qualitativ vorne, meint Kamiya

    vor 3 Monaten - Wie Hideki Kamiya, der mit PlatinumGames zur Zeit am Action-Rollenspiel "Scalebound" arbeitet, in einem aktuellen Interview zu verstehen gibt, setzen die westli...
  • BIU: Deutscher Videospielmarkt wuchs 2015 weiter

    vor 6 Monaten - Wie der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware in einer aktuellen Stellungnahme bestätigte, legte der deutsche Videospielmarkt auch im Jahr 2015 ein ...
  • Hideo Kojima: Seine Spiele erscheinen immer pünktlich, so der Metal Gear-Schöpfer

    vor 7 Monaten - Auf dem diesjährigen DICE Summit wehrte sich Hideo Kojima gegen den Vorwurf, dass sich seine Spiele stets verspäten und die Budgets sprengen würden.
    All
    14