14. Februar 2013, 18:53 Uhr

GRID 2: Neuer Trailer und frische Screenshots zeigen Fahrzeuge und Rennstrecken

()

PCPS3Xbox360

Codemasters hat heute einen weiteren Trailer zum kommenden Rennspiel “GRID 2″ veröffentlicht. In den Mittelpunkt rücken zahlreiche Rennboliden, Umgebungen und heiße Duelle. “GRID 2″ kommt am 31. Mai 2013 in den Handel.

“Stellvertretend für die Straßenrennen in GRID 2 zeigt das Video ein packendes Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Fahrzeugen, darunter BMW E30 M3 Sport Evolution, Ford Mustang Mach 1 und Chevrolet Camaro Z28 RS SS 1970, an der kalifornischen Küste”, so Codemasters in der Beschreibung. “Auf einer echten Rennstrecke, dem österreichischen Red Bull Ring, geben dagegen Ariel Atom 3, BAC Mono und KTM X-Bow R Gas.”

“Durch die Stadt geht es in Paris, mit Autos wie McLaren MP4-12C, Mercedes Benz SL 65 AMG und Corvette Z06 Centennial Edition, die um den Arc de Triumph rasen. Barcelona bei Nacht und schicke Schlitten wie die Alfa Romeo Giulietta und den Ford Focus ST bekommen Spieler im Video zu sehen ebenso wie aufregende Sportwagen wie den Nissan Skyline GT-R R34 Nismo Z Tune, Pagani Huayra und Koenigsegg Agera R, die Chicago unsicher machen.”

Außerdem konnten die Jungs vom offiziellen PlayStation-Blog einige Worte mit Ben Walke von Codemasters wechseln. Dieser widmete sich den Welt-Serienrennen, den Schauplätzen und dem Eliminator-Modus. Dazu heißt es: “Der Eliminator ist der permanente Kampf um die Positionen. Während des Events wird jeder Fahrer, der sich auf der letzen Position befindet, aus dem Rennen geworfen, sobald die Zeit um ist.”

“Der Gewinner ist der Fahrer, der alle Ausscheidungen überlebt. Bleibt am Feld dran, oder ihr werdet ganz sicher aus dem Rennen fliegen. Seid vorsichtig, wenn ihr mit anderen Wagen kollidiert, denn nur eine Fehlentscheidung kann katastrophale Auswirkungen haben.” Die weiteren Aussagen von Walke lest ihr hier.


Nächste News:
1   Kommentare  
Comments are closed.