Guild Wars 2: Trailer und Infos zu den neuen Gilden-Missionen

Autor:

Das Online-Rollenspiel “Guild Wars 2″ wird am 26. Februar 2013 mit dem Update “Flamme und Frost: Der aufziehende Sturm” bedacht. Die Aktualisierung bringt unter anderem neue Gilden-Missionen mit sich, zu denen einige nähere Informationen und ein Trailer veröffentlicht wurden.

“Bei den Gilden-Missionen handelt es sich um eine neue, freischaltbare Art des Gameplays, zu dem eure Gilde über den Gildentechpfad Zugriff erlangt”, so ArenaNet. “Sämtliche Missionen sind auf koordiniertes Gruppenspiel angelegt; es ist also wenig ratsam, eine solche Mission anzugehen, ohne jemanden zur Unterstützung in der Nähe zu haben.”

Das Update bietet die folgenden Missionstypen:

  • Gilden-Kopfgeldjagd: Eure Gilde muss im Auftrag der Orden diverse Ziele aufspüren und gefangen nehmen. Diese Leute werden aus den verschiedensten Gründen gesucht und haben allerhand Asse im Ärmel, um sich der Festnahme zu entziehen!
  • Gilden-Reise: Ihr glaubt, ihr kennt Tyria wie eure Westentasche? Nun, dann hat der Klub der Exploratoren Tyrias seine Herausforderung für euch! Findet die Orte auf der Liste, bevor die Zeit abläuft.
  • Gilden-Herausforderung: Diese Herausforderungen machen sich unser bestehendes Eventsystem zunutze, sind dabei allerdings spezifisch auf mehrere Gruppen angelegt, die ihr Spiel koordinieren müssen, um erfolgreich zu sein. Also versammelt eure Gilde und erfahrt, ob ihr der Herausforderung gewachsen seid!
  • Gilden-Sprint: Stellt eure Fertigkeiten in einer wilden Hetzjagd durch tückisches Terrain, Fallen und andere verborgene Gefahren auf die Probe. Denkt daran: Je größer die Gruppe, umso sicherer seid ihr!
  • Gilden-Rätsel: Ein Rätsel und Sprungwettbewerb in einem! Bei diesem Missionstyp kommt es vor allem auf die Koordination mehrerer Gruppen und die Sprungfertigkeiten des Einzelnen an, um am Ende den Schatz zu erhalten.