Konami: Kehrt der japanische Publisher Europa den Rücken zu?

Aktuellen Berichten zufolge könnte sich Konami in absehbarer Zeit vom europäischen Markt verabschieden. Bestätigt wurde das Ganze aber noch nicht.

Heute macht das Gerücht die Runde, dass sich Konami womöglich komplett oder teilweise aus Europa zurückziehen wird. So wollen die Redakteure der französischen Publikation Gamekyo erfahren haben, dass mehrere Tochtergesellschaften (einschließlich der in Frankreich) schließen werden. Die Betreiber der Webseite deckten auch den bevorstehenden Rückzug Segas aus Europa auf.

Während nähere Details ausstehen, könnten von dieser Maßnahme auch die Hauptniederlassung in Frankfurt am Main sowie die Zweigstellen in Großbritannien und Spanien betroffen sein. Für die Vermarktung zukünftiger Spiele müsste Konami auf Distributionsabkommen mit anderen Publishern setzen.

Ob Konami tatsächlich vorhat, sich aus dem europäischen Raum zurückzuziehen, muss natürlich noch bestätigt werden. Sobald weitere Details zu diesem Thema eintreffen, erfahrt ihr es bei uns.

Du bist bei Facebook? Dann folge playm.de und verpasse keine wichtige News.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Verwandte Artikel

Konami: Mobile Plattformen sind die Zukunft

vor 1 Woche - Auch Konami ist der Ansicht, dass die Mobile-Systeme für das Gaming die Zukunft sind. Entsprechend möchte man sich bei der künftigen Ausrichtung des Unternehmens auf diese Plattformen konzentrieren.
1 Kommentar

Konami: Gewinnsteigerung von 150 Prozent

vor 2 Wochen - Konami hat die neusten Geschäftszahlen veröffentlicht. Einen dicken Gewinn konnte das Unternehmen einfahren. Unter dem Strich wurden 79,1 Millionen Dollar verdient.
12 Kommentare

Konami: Aktienhandel an New Yorker Börse eingestellt

vor 4 Wochen - Konami hat den Aktienhandel an der New Yorker Börse eingestellt. Als Grund werden Kosteneinsparungen genannt. Möglich ist der Handel weiterhin in London und Japan.
11 Kommentare

Konami plant neue Metal Gear-Reihe, aber offenbar ohne Hideo Kojima

vor 2 Monate - Die "Metal Gear"-Reihe wird fortgesetzt, aber offenbar ohne Hideo Kojima. Nach der Fertigstellung von "Metal Gear Solid 5" wird er Konami verlassen, berichten Insider. Aber auch Konami streut die Hinweise darauf.
20 Kommentare

Der PES European Team Leader Jonathan Murphy verlässt Konami

vor 8 Monate - Jonathan Murphy wird den japanischen Publisher Konami verlassen. Er war zuletzt als Brand Manager für die "Pro Evolution Soccer"-Reihe verantwortlich.
0 Kommentare