Legacy of Kain: Soul Reaver – Plant Square Enix die Entwicklung eines Reboots?

Autor:

Vor rund einem Jahr machte das Gerücht die Runde, dass Crystal Dynamics an einem Reboot zu “Legacy of Kain: Soul Reaver” arbeit. Damals hieß es, dass es sich dabei um eine vollständige Überarbeitung handelt, bei der auch die Art-Direction verändert wird. In den darauffolgenden Monaten war von diesem Projekt nichts mehr zu hören.

Allerdings gibt es mittlerweile handfeste Hinweise darauf, dass Square Enix mit der Serie noch etwas vor hat. So sicherte sich das Unternehmen kürzlich die Domain warfornosgoth.com. Nosgoth ist bekanntlich der Name des fiktiven Schauplatzes, in dem die Geschichte der “Legacy of Kain”-Reihe angesiedelt ist. Ob wir es mit einem Reboot oder einem neuen Teil zu tun haben, kann natürlich nur spekuliert werden.

Der erste Titel der Reihe namens “Blood Omen: Legacy of Kain” erschien 1996 für die PlayStation, “Soul Reaver” folgte 1999 für PlayStation und PC. Der Dritte Teil der Action-Adventure-Serie “Legacy of Kain: Soul Reaver 2″ folgte 2001 für PS2 und PC. “Blood Omen 2: Legacy of Kain” und ”Legacy of Kain: Defiance” folgten 2002 bzw. 2003.