20. Februar 2013, 10:17 Uhr

Monster Hunter 3 Ultimate: Kostenlose Zusatzinhalte geplant

()

3DSWii U

“Monster Hunter 3 Ultimate” erreicht am 22. März 2013 für die Plattformen Wii U und 3DS den europäischen Handel. Der Titel kann im herkömmlichen Retail-Handel und auch in Download-Form erworben werden. Nach dem Launch wird “Monster Hunter 3 Ultimate” in regelmäßigen Anständen mit Zusatzinhalten aufgewertet. Diese sollen laut Producer Ryozo Tsujimoto allerdings kostenlos angeboten werden.

“Wir planen, das Spiel auf wöchentlicher Basis mit neuen Quests zu versorgen”, so Tsujimoto. “Diese werden brandneu sein und in dieser Form nicht im Hauptspiel vorkommen – man muss sie herunterladen. Sie sind überdies allesamt gratis. Sie unterscheiden sich durchaus von den Hauptquests, sind fast schon etwas eigentümlich und sehr besonders. Wir wollen nämlich, dass die Jäger jede Woche zum Spiel zurückkehren und sich auf diese Quests freuen.”

Wie kürzlich durchsickerte, kann ab dem 21. Februar 2013 eine Demo zu “Monster Hunter 3 Ultimate” heruntergeladen werden.

5   Kommentare  
Comments are closed.