14. Februar 2013, 16:00 Uhr

Nintendo Direct Show: Jetzt die Aufzeichnung anschauen

()

3DS

Am Donnerstag, den 14. Februar 2013 werden weitere Neuigkeiten zum Nintendo 3DS verkündet. So kündigte das japanische Unternehmen eine neue Direct-Show an, die natürlich in das Internet übertragen wird. Da in der Ankündigung explizit vom DS-Nachfolger die Rede ist, sollten Besitzer einer Wii U keine Neuigkeiten bezüglich ihrer favorisierten Plattform erwarten.

“Nintendo 3DS Direct beginnt bald”, so Nintendo auf der offiziellen Seite. “Schau am Donnerstag, den 14. Februar um 15 Uhr deutscher Zeit wieder vorbei, um die Übertragung mit Nintendo-Präsident Satoru Iwata und Nintendo of Europe-Präsident Satoru Shibata zu demnächst erscheinenden Nintendo 3DS-Titeln live zu verfolgen!” Den Stream könnt ihr hier oder bei uns verfolgen.

Update: Die Veranstaltung startet in wenigen Minuten. Verfolgen könnt ihr die Show via UStream (siehe unten) oder auf der offiziellen Nintendo-Seite.

Update 2: Die Show wurde mittlerweile beendet. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr die Aufzeichnung.


Nächste News:
1   Kommentare  
  • E4

    Gut, hoffe nur, es werden nicht nur bereits bekannte Blockbuster näher beschrieben, sondern auch zwei oder drei richtige Kracher enthüllt, vor allem einen Shooter wie ein Metroid oder eine mobile 3D Version von Call of Duty wäre dringend notwendig, damit meine Konsole endlich das Mario-only Image verliert….nicht dass die 3DS Mario Games schlecht wären, aber wenn alle guten Titel entweder ein Super Mario oder eine Wiederhohlung von einem alten Game sind ist das schon irgendwie frustrierend….


Comments are closed.