11.02.2013 10:14 Uhr

PlayStation 4: Enthüllungen von Evolution und Media Molecule auf dem Februar-Event?

Die Evolution Studios und Media Molecule haben angedeutet, dass sie in Kürze neue Spiele vorstellen. Die Enthüllungen erfolgen voraussichtlich auf dem PS4-Event.

5

Sollte uns Sony nicht komplett an der Nase herumführen, wird am 20. Februar 2013 die PlayStation 4 enthüllt. Sofern dies der Fall sein, ist davon auszugehen, dass am selben Tag auch die ersten PS4-Spiele offiziell gemacht werden. Und nachdem zuletzt gemunkelt wurde, dass Guerilla Games im Rahmen des Events "Killzone 4" vorstellen wird, folgten vor einigen Stunden Andeutungen aus den Häusern Evolution Studios und Media Molecule.

So meldete sich genau zehn Tage vor dem geplanten Start des vermeintlichen PS4-Events ein gewisser Paul Rustchynsky zu Wort. Der Mitarbeiter der Evolution Studios verkündete via Twitter: "Noch 10 Tage!". Wenig später erklärte er offenbar scherzend, dass die Spieler keine voreiligen Schlüsse ziehen sollten und er lediglich auf die Wartung seines Autos aufmerksam machen wollte, allerdings bestehen wenig Zweifel daran, dass die "MotorStorm"-Macher am 20. Februar 2013 ihr neues Spiel vorstellen werden. Jüngsten Gerüchten zufolge handelt es sich dabei um einen Racer im Stil von "Forza" oder "Gran Turismo".

Offenbar wird auch Media Molecule dem Enthüllungsevent einen Besuch abstatten. So ist auf der offiziellen Webseite des Unternehmens aktuell ein neuer Eintrag zu finden, der lediglich mit einem Fragezeichen betitelt wurde. Der Eintrag verweist auf Toyahs "It's a Mystery". In den Metadaten lassen sich wiederum die folgenden Worte finden: "what are we doing at the moment, exactly, mystery, new game, how awesome will it be?, who knows."

Unklar ist, welches Projekt Media Molecule vorstellen könnte, allerdings betonten die ehemaligen "LittleBigPlanet"-Macher, dass der Vita-Titel "Tearaway" nicht das einzige Projekt ist, an dem sie derzeit werkeln.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Ich möchte all die Gesichtern sehen, die eine PS4 erwarten und schlussendlich was ganz anderes angekündigt wird. Das wäre der oberburner *hihihihi* naja man weiss ja nie.. sag niemals nie..

    • Joa würde mich auch totlachen. Am Ende ist es was komplett anderes womit keiner rechnet. :) Würde es sowieso komisch finden wenn Sony ihre neue Konsole zuerst vor Microsoft präsentiert. Zuerst hieß es ja immer Microsoft würde den ersten Schritt machen.

  2. hihi genau da wird dann ein neues f2play spiel vorgestellt

  3. Jo, ich erwarte das fast schon, gibt vieles, was sony ankündigen könnte, mit ‘zukunft’ in verbindung gebracht werden kann und keine ps4 ist :D

  4. Es gibt 2 Möglichkeiten.

    1. Die Playstation 4 wird vorgestellt.
    2. Die Playstation 4 wird nicht vorgestellt.

    Es gibt gute Zeichen dafür dass sie zu diesem Event vorgestellt wird,da Sony klar ist dass die Fans die PS4 erwarten,sie aber noch keinen Dementi abgegeben haben.

    Andernfalls gibt Sony kein Dementi um für mehr Aufsehen (Werbung) zu sorgen.

Verwandte Artikel

PS4: Kostenloses Multiplayer-Wochenende angekündigt

vor 2 Stunden - Am Wochenende können auch PS4-Besitzer ohne PlayStation Plus-Abo einen Blick auf die Online-Modi ihrer Spiele werfen.
7 Kommentare

PS4: DualShock 4 “Weiß” und “Camouflage” ab Oktober erhältlich

vor 3 Tagen - Der Controller der PS4 wird in Kürze in zwei weiteren Farbversionen erhältlich sein. Dabei handelt es sich um die Modelle "Weiß" und "Camouflage".
4 Kommentare

Naughty Dog: PS4-Hardware ist schon veraltet

vor 7 Tagen - Die PlayStation 4 kam zwar erst im vergangenen Jahr in den Handel, allerdings ist die verbaute Hardware längst nicht mehr auf dem neusten Stand. Laut Naughty Dog hat das aber nur einen sehr geringen Einfluss auf die Qualität der Spiele.
23 Kommentare

PS4: Fix für unerwarteten Diskauswurf

vor 10 Tagen - Die PlayStation 4 neigt bei einigen Spielern dazu, die Disks unaufgefordert auszuwerfen. Sony hat nun ein Video veröffentlicht, das eine Problemlösung zeigt.
10 Kommentare

PS4: Weißes Modell noch vor Weihnachten als Standalone-Version

vor 11 Tagen - Sony hat versichert, dass die weiße PS4 definitiv noch in diesem Jahr als Standalone-Version in den Handel kommen wird. Bisher ist sie nur in Form eines Bundles zu haben.
6 Kommentare