22.02.2013 11:18 Uhr

PlayStation 4: Sony möchte verstärkt auf die Indie-Entwickler zugehen

Laut Sonys Shuhei Yoshida hat man sich mit der PlayStation 4 das Ziel auf die Fahnen geschrieben, verstärkt auf Indie-Entwickler und kleinere Studios zuzugehen.

2

Nachdem Sony im Rahmen der offiziellen PlayStation 4-Enthüllung vor allem mit der Unterstützung von Big Playern wie Ubisoft oder Capcom punktete, versicherte Shuhei Yoshida, Oberhaupt der Sony World Wide Studios, in einem aktuellen Statement, dass man auch die Indie-Szene nicht aus den Augen verloren hat.

Auf diese möchte man verstärkt zugehen und ihr die Entwicklung auf der PlayStation 4 so leicht wie möglich gestalten. "Wir wollen es kleineren Entwicklern erleichtern, Spiele auf unseren Plattformen zu veröffentlichen. Ein Konzept, an dem wir uns in diesem Zusammenhang versuchen, ist die PS-Mobile-Plattform. Für diese muss man nicht einmal ein Entwickler-Kit erwerben.. Es ist komplett Software-basiert und sie können Spiele entwickeln...auf dem PC, zum Beispiel," heißt es.

Yoshida führt aus: "Das Schöne daran, Spiele für Konsole zu entwickeln, ist die Tatsache, dass wir den Entwicklern die Möglichkeit bieten, wirklich tief in die Hardware zu gehen und deren gesamtes Potential auszuschöpfen. Um das zu tun, muss der Entwickler über ein Entwickler-Kit verfügen. Zumindest anfangs müssen wir also ein Entwickler-Kit zur Verfügung stellen, damit Spiele für die PS4 entwickelt werden können."

Das komplette und recht umfangreiche Interview mit Shuhei Yoshida zu diesem Thema findet ihr bei den Jungs von Gamasutra.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. von all den News über Sony und die PS4 (waren eigentlich alle gut), ist, für mich als IndieFan, diese hier mein Favorit.

  2. "Yoshida führt aus: “Das Schöne daran, Spiele für Konsole zu entwickeln, ist die Tatsache, dass wir den Entwicklern die Möglichkeit bieten, wirklich tief in die Hardware zu gehen und deren gesamtes Potential auszuschöpfen."

    macht aber keine sau :)

Verwandte Artikel

PlayStation 4: Halten die Online-Benachrichtigungen in Kürze Einzug?

vor 8 Tagen - In einem neuen Trailer weist Sony darauf hin, dass die Online-Benachrichtigungen in Kürze endlich den Weg den Weg auf die PlayStation 4 finden könnten.
0 Kommentare

PlayStation 4: Weder ein neues Crash Bandicoot noch eine Uncharted Collection in der Mache, versichert Naughty Dog

vor 13 Tagen - Laut eigenen Angaben wollen die Entwickler von Naughty Dog weder von einer "Uncharted Collection" für die PS4 noch einem neuen "Crash Bandicoot"-Abenteuer etwas wissen.
4 Kommentare

Fatal Fury Special, The King of Fighters ’97 oder Samurai Shodown 2? Fans stimmen über kommende SNK-Klassiker auf PS4 und Co. ab

vor 15 Tagen - Im Rahmen einer Umfrage habt ihr die Möglichkeit, über kommende SNK-Klassiker, die den Weg auf die PS3, die PS4 und PlayStation Vita finden sollen, abzustimmen.
0 Kommentare

PlayStation Experience: Sony San Diego verspricht große Ankündigung für die PS4

vor 15 Tagen - Einem aktuellen Tweet zufolge sind auch die Jungs von Sony San Diego auf dem PlayStation Experience-Event zugegen und werden einen neuen Titel enthüllen.
4 Kommentare

PlayStation 4: Bisher 800.000 Systeme in Japan verkauft

vor 19 Tagen - Auch wenn es in Japan schlechter läuft als Sony zunächst erwartet hatte, konnten bis dato immerhin mehr als 800.000 Einheiten der PlayStation 4 verkauft werden. Bis zum ersten Geburtstag könnten zudem eine Million Systeme erreicht werden.
4 Kommentare