PlayStation Vita: Patent zeigt neues Modell mit HDMI- und USB-Port

Autor:

Nachdem die PlayStation Portable über die Jahre hinweg mit mehreren Hardware-Revisionen bedacht wurde, gilt es als wahrscheinlich, dass auch die PlayStation Vita in absehbarer Zukunft mit technischen Änderungen versehen wird. Einem Bericht der Online-Publikation Patentbolt zufolge könnte es bereits handfeste Pläne für einen Modellwechsel geben.

So entdeckte die Seite ein Patent, das ein noch unbekanntes PS Vita-Modell zeigt. Wie dem unten eingebundenen Bild zu entnehmen ist, kamen unter anderem ein USB- und ein HDMI-Port hinzu. Mit dem HDMI-Anschluss hätten die Käufer der neuen PlayStation Vita die Möglichkeit, den Handheld mit dem heimischen TV-Gerät zu verbinden, sodass die PS Vita-Titel auch auf den TV-Bildschirm gestreamt werden könnten.

Außerdem ist ein veränderter Power-Anschluss zu sehen. Weitere Details findet ihr bei den Jungs von patentbold.com. Ob dieses Modell jemals das Licht der Welt erblickt, ist natürlich unklar.

Auch interessant

Zum Thema

  • PlayStation Vita: Fährt Sony die Produktion zurück?

    vor 3 Monaten - Aus den Niederlanden erreichen uns zur Zeit Berichte, die darauf hindeuten könnten, dass Sony die Produktion des Handhelds PlayStation Vita so langsam aber sic...
  • PlayStation Vita: Probleme mit der Firmware 3.57 behoben?

    vor 5 Monaten - Laut Sony wurden die technischen Probleme, die sich mit dem PlayStation Vita-Firmware-Update 3.57 einschlichen, in der Zwischenzeit behoben.
  • PlayStation Vita: Nutzer klagen über fehlerhafte Firmware 3.57

    vor 5 Monaten - Den Angaben betroffener Nutzer zufolge schlichen sich mit der PlayStation Vita-Firmware 3.57 verschiedene technische Probleme ein.
  • PlayStation Vita: Exklusives Modell zum Dragon Quest Builders-Launch enthüllt

    vor 8 Monaten - Wie Sony Computer Entertainment Japan bekannt gab, wird in Nippon pünktlich zum Release von "Dragon Quest Builders" eine limitierte Version von PlayStation Vit...
  • PlayStation Vita: Es befinden sich laut Sony weiterhin First-Party-Titel in Entwicklung

    vor 8 Monaten - Sony Computer Entertainment ist weiterhin mit der Entwicklung von First-Party-Titeln für die PlayStation Vita beschäftigt. Allerdings gibt es einen Haken.