20. Februar 2013, 12:34 Uhr

Resident Evil 6: Survivors, Predator und Onslaught ab heute für PS3 & Complete-Map Pack-bestätigt

()

PS3Xbox360

Xbox-360-Spieler sind seit einigen Wochen in der Lage, den Action-Shooter “Resident Evil 6″ mit den Modi Survivors, Predator und Onslaught aufzuwerten. Aber auch europäische PlayStation-User müssen nicht mehr allzu lange warten. Nachdem die Modi in der letzten Nacht in den amerikanischen PlayStation-Store verfrachtet wurden, sind heute Nachmittag auch die hierzulande ansässigen PS3-Spieler an der Reihe. Pro Modus werden 3,99 Euro fällig.

Darüber hinaus bestätigte das Unternehmen, dass in einigen Wochen ein sogenanntes “Complete Map Pack” veröffentlicht wird. Das über PlayStation-Network und Xbox Live erhältliche Bundle bringt alle bisherigen DLC-Karten mit sich. Dazu zählen die Mercenaries-Karten (Rail Yard, High Seas Fortress und Catacombs), das Map Pack A (Requiem for Warm & Liquid Fire) und das Map Pack B (Rooftop Mission & Creature Worskhop).

Die Veröffentlichung des “Complete Map Packs” erfolgt am 5. März 2013 auf dem Xbox-Marktplatz sowie im amerikanischen PlayStation-Store, europäische PS3-Spieler sind wie immer einen Tag später an der Reihe.


Nächste News:
5   Kommentare  
  • FrankMager

    also den survivor mode (deathmatch, team deathmatch) hätten sie gleich von anfang an draufpacken können, die restliche modi dann ruhig als dlc oder als patch nachreichen whatever


    1. poppeloderso

      naja ist ja nicht so als ob man alles von anfang hätte draufpacken können so kommt mir das vor als ob man absichtlich inhalte rausnimmt um sie dann einzeln nochmal zu verkaufen. aber heutzutage versuchen ja capcom & co mit jeder kleinigkeit einpaar euro mehr aus der tasche zu ziehen was einfach nur unverschämt, dreist und gierig ist. ich würde ja wohl verstehen wenn man maps als dlc angeboten hätte die so nicht im spiel vorkommen wie z.b. die map “hochsee-festung”. wenn es ein paradies gibt dann sind da hoffentlich die computerspiele nicht so beschnitten. so long


Comments are closed.