14. Februar 2013, 14:36 Uhr

Sniper: Ghost Warrior 2 – Sacharfschützen-Shooter erreicht den Gold-Status

()

PCPS3Xbox360

City Interactive hat mitgeteilt, dass die Entwicklung von “Sniper: Ghost Warrior 2″ offiziell abgeschlossen wurde. Der Shooter hat somit dem sogenannten Gold-Status erreicht und kann vervielfältigt werden. Sollten sich keine weiteren Probleme einschleichen, liegt “Sniper: Ghost Warrior 2″ ab dem 15. März 2013 in den europäischen Händlerregalen.

Marek Tyminski, CEO von City Interactive Games: “Seit dem Release hat sich das erste Sniper: Ghost Warrior plattformübergreifend mehr als drei Millionen Mal verkauft. Ghost Warrior 2 wird für Fans des ersten Teils ein noch viel größeres Erlebnis bieten, aufbauend auf dieser dramatischen und spannenden Welt des Elite-Militärs.”

Der auf Basis der CryEngine 3 entwickelte Shooter bietet laut Entwickler “grafisch aufwändige und herausfordernde Missionen sowie präzisere Zielvorrichtungen.”  Bei Amazon kann “Sniper: Ghost Warrior 2″ weiterhin für unter 40 Euro Euro vorbestellt werden.

0   Kommentare