Super Smash Bros-Schöpfer spricht sich für bessere Geschichten in Spielen aus

Im Gespräch mit der japanischen Famitsu ließ sich Masahiro Sakurai, seines Zeichens Schöpfer der "Super Smash Bros."-Reihe, über die Videospiel-Industrie als solches aus und kritisierte, dass diese vor allem im Bereich des Storytellings wertvolles Potential verschenkt.

"Die Geschichte eines Spiels muss zum Content und zum Gameplay passen. In einer idealen Welt könnten wir daraus Profit schlagen und neue Arten der Storyerzählung entwickeln, die es so in keinem anderen Medium gibt", so Sakurai, der gleichzeitig mit Spielen, die sich zu sehr auf ihre Handlung verlassen, hart ins Gericht geht.

"Da gibt es beispielsweise Spiele, die ewig brauchen, um das Intro hinter sich zu bringen, und euch nicht spielen lassen. Oder auch Spiele, die vollkommen vertont sind, und so ein langsameres Tempo an den Tag legen. Ich möchte die Spiele einfach genießen."

"Möglicherweise bin ich bei Eigenschaften, die dieser Erfahrung im Weg stehen, einfach intolerant. Geschichten kann ich in jedem anderen Medium erleben. Bei Spielen wünsche ich mir dann, dass sie mich einfach spielen lassen", so Sakurai abschließend.

Auch interessant

Zum Thema

  • PlatinumGames: Der Westen hat die Nase qualitativ vorne, meint Kamiya

    vor 1 Monat - Wie Hideki Kamiya, der mit PlatinumGames zur Zeit am Action-Rollenspiel "Scalebound" arbeitet, in einem aktuellen Interview zu verstehen gibt, setzen die westli...
  • BIU: Deutscher Videospielmarkt wuchs 2015 weiter

    vor 4 Monaten - Wie der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware in einer aktuellen Stellungnahme bestätigte, legte der deutsche Videospielmarkt auch im Jahr 2015 ein ...
  • Hideo Kojima: Seine Spiele erscheinen immer pünktlich, so der Metal Gear-Schöpfer

    vor 5 Monaten - Auf dem diesjährigen DICE Summit wehrte sich Hideo Kojima gegen den Vorwurf, dass sich seine Spiele stets verspäten und die Budgets sprengen würden.
    All
    14
  • Mobile-Systeme: Grafik schon 2017 auf PS4 & Xbox One-Niveau?

    vor 5 Monaten - Laut den Verantwortlichen von ARM werden die Smartphones und Tablets grafisch spätestens Ende des kommenden Jahres zu den aktuellen Konsolen Xbox One und Play...
  • Peter Molyneux: Rückzug aus der Videospiel-Industrie lediglich eine Ente – Auch mit Godus geht es weiter

    vor 6 Monaten - Wie Peter Molyneux versichert, handelt es sich bei der Meldung, dass er der Videospiel-Industrie den Rücken kehren wird, lediglich zum eine Ente.
    All
    4